Das aktuelle Wetter Essen 1°C
Ungeliebte Häuser

Gaststätte am Hallo

30.07.2012 | 19:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Thomas Tröster (links) und Gregor Arnold im Jugendstilsaal.
Thomas Tröster (links) und Gregor Arnold im Jugendstilsaal.Foto: WAZ FotoPool

Jugendstilsaal mit hoher Decke und Rundbögen in den Seitenflügeln.

Rauschende Bergmannsbälle und Schaulaufen für den örtlichen „Heiratsmarkt“, große Hochzeiten und Beerdigungsfeiern, bis zu 600 Ausflügler, die ihren Sonntag im Hallo-Park mit Alster und Apfelschorle auf den großräumigen Außenterrassen im Biergarten beschließen: Wandelt man heute durch das, was von der historischen Gaststätte Am Hallo übrig ist, dann gibt es eigentlich nur eine treffende Bezeichnung für den Zustand des ehemaligen gesellschaftlichen Zentrums in Stoppenberg: Dornröschenschlaf.

Klaus Micke

Fotostrecken aus dem Ressort
Top-10-Restaurants in Essen
Bildgalerie
Gastronomie
Die Emscherschule ist Meister
Bildgalerie
Schulbasketball
Bad und Sport Oststadt
Bildgalerie
Wiedereröffnung am...
Paß gewinnt SPD-Entscheid
Bildgalerie
OB-Wahl Essen
Populärste Fotostrecken
Erinnerungen an von Weizsäcker
Bildgalerie
Trauerfall
Feuer in Duisburger Lagerhalle
Bildgalerie
Brand
Das alte Hallenbad in Eickel
Bildgalerie
Fotostrecke
Fröhliche Trauerfeier
Bildgalerie
Bundesliga
Neueste Fotostrecken
Bochum sammelt Bochum
Bildgalerie
Pannini-Tauschbörse
Schülerartisten begeistern
Bildgalerie
Zirkus-Gala
Demo für Solidarität
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Winter kehrte in Hattingen zurück
Bildgalerie
Winter 2015
neue weiße Pracht in Sprockhövel
Bildgalerie
Winter 2015
Kommentare
02.08.2012
01:29
Gaststätte am Hallo
von Vorstecher | #1

Leider sind die deutschen Gäste ausgestorben.
Was bleibt , ist die nicht deutsche Klientel.
Diese Räumlichkeiten sind nützlich für muslimische Gesellschaften.



Funktionen
Aus dem Ressort
Reinhard Paß ist der Essener OB-Kandidat der SPD
Parteitag
79,8 Prozent für Reinhard Paß – jetzt ist es endgültig entschieden. Reinhard Paß ist der neue OB der SPD. Der parteiinterne Streit scheint vergessen,...
Essens SPD nominiert Reinhard Paß und vermeidet Generalabrechnung
Kommunalpolitik
Nun ist es offiziell: Essens SPD setzt bei der Oberbürgermeisterwahl am 13. September auf Reinhard Paß. Der Parteitag am Samstag folgte damit dem...
Fremdsprachen-Assistenten und das Abenteuer Ausland
Bildung
Sie waren in China, Spanien, England, Frankreich: Angehende „Fremdsprachen-Assistenten“ vom Schuman-Berufskolleg berichten von Praktika in der Fremde.
Essener Gitarren-Tempel hat sich etabliert
Kultur
Jenseit aller Kulturmeilen haben Ela und Benny Nordvall mit ihrer „Freak Show“ im kleinen Essen-Steele eine Rock’n’Roll-Bar aufgezogen, die...
Sparkasse ist stolz auf ihr Engagement in Essen
Wirtschaft
Der Vorstand gab bei der Bilanz 2014 einen Überblick zu Spenden und Sponsoring, Stiftungsgelder und Steuern. Das Gesamtvolumen ist beachtlich.
Fotos und Videos
gallery
6933783
Gaststätte am Hallo
Gaststätte am Hallo
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/gaststaette-am-hallo-id6933783.html
2012-07-30 19:04
Essen