Fünfmal Gold für Raffaela Böhmer

Altenessen..  Gut in Form präsentierten sich die Nachwuchs-Schwimmer der SG Altenessen 19/26 beim 26. Frühjahrsschwimmfest des Schwelmer SC. Raffaela Böhmer (Jg. 1999) sammelte gleich fünf Goldmedaillen ein. Sie siegte über 100 m Freistil, 100 m Brust, 100 m Schmetterling, 100 m Lagen und 100 m Rücken. Dreimal Gold sicherte sich Lucy Riese (2004), und zwar über 50 m Freistil, 50 m Schmetterling und 50 m Rücken. Miriam Möll (1996) schwamm über 100 m Rücken zu Gold und über 100 m Schmetterling, 100 m Lagen und 100 m Freistil zu Silber. Annika Vollmer (2001) hängte sich eine Goldmedaille über 100 m Rücken und 100 m Lagen um und stieg über 100 m Freistil mit Silber auf das Siegertreppchen. Jennifer Bachert (1999) kam über 100 m Brust, 100 m Freistil und 100 m Lagen als Zweite ins Ziel und durfte sich ebenfalls über Silbermedaillen freuen. Pia Bachert (2002) wurde über 100 m Rücken Dritte und holte Bronze. Auch die weibliche Altenessener 4 x 50 Meter Lagen-Staffel war erfolgreich. In der Besetzung mit Raffaela Böhmer, Jennifer Bachert, Miriam Möll und Annika Vollmer holten die Altenessenerinnen Gold. Die Mixed-Mannschaft über 8 x 50 m Freistil mit Miriam Möll, Raffaela Böhmer, Jennifer Bachert, Lucy Riese, Pia Bachert, Corentin Gunkel, Enrico-Guiseppe Lomonte und Annika Vollmer wurde Dritter.