„Frohe Narren“ steigen früh in die Session ein

Altenessen..  Die Karnevalsgesellschaft „Frohe Narren“ aus Altenessen startet sehr früh in die Session, da bereits am 16. Februar Rosenmontag ist. Die „Frohen Narren“ laden alle Karnevalsfreunde zu ihren Veranstaltungen im Altenessener Kolpinghaus (Kolpingstraße 16) ein. Zum Auftakt gibt es am Samstag, 10. Januar, eine große Karnevalsparty. Mit dabei sind wieder die eigene Tanzgruppe „Tornados“ und die Essener Prinzenpaare. Zudem gibt es Musik mit der bekannten kölschen Gruppe „de Nüggele“ sowie der Partyqueen Betty (Beginn 20 Uhr/Eintritt 18 Euro).

Am Samstag, 17. Januar, lassen es die Herren ab 17 Uhr bei ihrer Herren-Sitzung richtig krachen, u. a. mit einer Brazil-Show (Karte 23 Euro).

Zum Abschluss dieser gegenüber dem Vorjahr recht kurzen Session findet die Damen-Sitzung am 31. Januar um 17 Uhr statt. Hier tritt der von Mallorca bekannte Sänger Mike Fender sowie die Wüstensöhne auf (Eintritt 17 Euro).

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE