Frintroper zeigen gute Sprünge

Frintrop..  Mit zehn Aktiven war der TB Frintrop beim UE-Cup im Trampolinturnen in Moers am Start. Die vier jüngsten Frintroper Lucas Schürmann, Joris Ressing, Lena Gille und Alina Häuser (alle Wettkampfklasse 2, Jahrgang 2005/06) behaupteten sich gegen 21 Konkurrenten und erreichten das Finale. Hier belegte Lena Gille einen ausgezeichneten dritten Platz, Alina Häuser wurde Fünfte, Lucas Schürmann Siebter und Joris Ressing Zehnter. Marleen Baumann trat in der offenen Klasse (Jhrg. 1998 bis 2004) an. Sie turnte drei sehr gute Übungen und gewann den Wettbewerb.

Noemi Ljubas und Amy Grzyszczok (beide Wettkampfklasse 2, Jhrg. 2004/05), kamen glatt durch den Vorkampf und Platz drei bzw. zwei. In Wettkampfklasse 8 (Jhrg. 2002/03 turnten Anna Grzyszczok (8.) und Alina Bednarek (9.).

Für Lea Killmann war es zwar nicht der erste Wettkampf, allerdings wagte sie in ihrem Programm einen neuen Sprung. Nach der bekannten Pflichtübung wurde das Risiko in der Kür mit dem dritten Gesamtplatz belohnt.