Frintroper U18-Korbjäger weiter siegreich

Frintrop..  Die U18-Basketballer der DJK Adler Union Frintrop sind in der Jugendregionalliga weiter auf dem Höhenflug. Die Frintroper ließen sich auch vom Tabellenvierten BG Dorsten nicht stoppen und siegten vor heimischem Publikum mit 94:51. Die Mannschaft von Trainer Marc Michels erspielte sich bereits zur Halbzeit einen komfortablen Vorsprung. Damit verteidigte das Team vom Wasserturm seinen zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter Dortmund. Am Sonntag, 19. April, kommen die AstroStars Bochum in die Gesamtschule Bockmühle (14 Uhr). Die Frintroper U14-Basketballer behielten in der Jugendoberliga gegen die Reserve der AstroStars Bochum mit 92:48 die Oberhand. Damit bleibt das Team von Trainerin Patricia Breu Tabellendritter. Nächster Gegner ist Spitzenreiter FKB Emmerich (19. April, 12 Uhr, Bockmühle). Unterdessen ist die Frintroper Herrenmannschaft in der Oberliga weiter auf Titelkurs. Die Frintroper bezwangen die Konkurrenz von Kult-Sport Wuppertal mit 73:47 und haben den Aufstieg in die zweite Regionalliga fest im Blick. Der Tabellenführer dominierte, lag bereits nach zehn Minuten mit 26:13 in Führung. Am 19. April kommt Dynamic Squad BBA in die Gesamtschule Bockmühle (16 Uhr).