Fahrplanbücher als Orientierungshilfe

Für den Fahrplanwechsel hat die Evag Fahrplanbücher mit einer Auflage von 20 000 Stück aufgelegt. Sie sind bereits an den Evag-Verkaufsstellen erhältlich. Schutzgebühr: ein Euro.

Gedruckt wurden außerdem 155 000 Linienpläne.

Am 15. Juni bietet Service-Personal an der Helenenstraße und am Hbf Orientierungshilfe.