Expertin gibt Tipps für Eltern

Überruhr..  Zum Elternabend: „Heut’ gönn’ ich mir was!“ lädt das VKJ-Familienzentrum „Wirbelwind“ am morgigen Mittwoch, 4. Februar, ein (19 Uhr, Liebrechtstr. 4-6).

Eltern, so die Gastgeber, stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Vor allem dann, wenn Kinder bockige Phasen haben. Oft stecken sie selbst dann zurück, denn wer sich etwas gönnt, macht sich danach Selbstvorwürfe egoistisch gehandelt zu haben. Damit Kinder wohl behütet aufwachsen, müssen ihre Eltern auch topfit sein. Die eigenen Bedürfnisse zu missachten und sich ganz in den Dienst seiner Kinder zu stellen, das ist einer der häufigsten Fehler, den Eltern begehen.

Wie man aber mit Gelassenheit Erziehungsprobleme löst und sich selbst nicht aus den Augen verliert, das vermittelt eine Erzieherin aus dem VKJ-Familienzentrum „Kinderhaus Wirbelwind“ allen interessierten Eltern. Der Elternabend „Heut’ gönn’ ich mir was“ und ist übrigens für alle Interessierten aus dem Stadtteil offen – auch für diejenigen, deren Kinder nicht das Kinderhaus besuchen.

Wer weitere Infos benötigt oder sich im Vorfeld, was schön wäre, anmelden möchte: 0201 58 69 56

Die Teilnahme an diesem informativen Elternabend ist kostenfrei.