Ev. Gemeinde entzündet das Osterfeuer

Frohnhausen..  Mit stimmungsvollen Gottesdiensten und Abendmahlsfeiern, einem Osterfeuer, Osterbrunch und Osterfrühstück begleitet die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen die Gläubigen durch die Tage vom Gründonnerstag bis zum Ostermontag. Am heutigen Gründonnerstag, 2. April, wird um 10 Uhr in der Markuskirche, Postreitweg 80, und um 18 Uhr in der Apostelnotkirche an der Mülheimer Straße 72 ein Tischabendmahl gefeiert.

Karfreitag, 3. April, finden um 9.30 Uhr in der Markuskirche und um 10.45 Uhr in der Apostelkirche Abendmahlsgottesdienste statt.

Am Ostersonntag, 5. April, versammelt sich die Gemeinde um 9.15 Uhr auf dem Kirchplatz vor der Markuskirche. Nach dem Entzünden des Osterfeuers wird in der Kirche ein Familiengottesdienst gefeiert, der gleichzeitig auch den Abschluss der Kinderbibelwoche bildet. Nach dem festlichen Ostergeläut, dass das Schweigen der Glocken während der Karwoche beendet, sind die Gottesdienstbesucher zu einem Osterfrühstück eingeladen. Kinder bis zu acht Jahren zahlen 2 Euro, Kinder ab neun Jahren und Erwachsene 3 Euro; Anmeldung: 76 16 49.

In der Apostelkirche wird der Osterfestgottesdienst um 10.45 Uhr eingeläutet; im Anschluss gibt es einen Oster-Brunch mit Sekt und Orangensaft (Kinder 2 Euro, Erwachsene 5 Euro).

Am Ostermontag bildet ein Gottesdienst mit Taufen um 9.30 Uhr in der Markuskirche den Abschluss der Feiertage.