Das aktuelle Wetter Essen 15°C
Essen

Erste deutsche Opernpremiere live im Kino

10.10.2012 | 00:08 Uhr
Erste deutsche Opernpremiere live im Kino
WG: TRISTAN UND ISOLDE Premiere am 21.10. um 16.30 Uhr mit lioba braun aus Nürnberg in der Lichtburg Lioba Braun singt die Isolde in der Nürnberger Inszenierung (See attached file: LiobaBraun.jpg)

Das Aalto-Theater nimmt seine Inszenierung von „Tristan und Isolde“ erst im Mai nächsten Jahres wieder auf. Doch bereits am Sonntag, 21. Oktober, 16.30 Uhr, ist Wagners Meisterwerk um die hoffnungslose Liebe zwischen Tristan und Isolde in Essen zu sehen - und zwar an ungewohntem Ort.

Erstmals wird im deutschsprachigen Raum eine Opernpremiere live ins Kino übertragen. Aus dem Staatstheater Nürnberg kommt das rauschhaft-aufwühlende Musikdrama, das die international arbeitende Regisseurin Monique Wagemakers in Szene gesetzt hat, auf die große Leinwand der Lichtburg. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Marcus Bosch. In den Titelrollen entfachen die bekannte Wagner-Sängerin Lioba Braun sowie Ensemblemitglied Vincent Wolfsteiner, der sein Debüt als Tristan gibt, das qualvolle Feuer der Liebe. Und das in hochauflösenden Bildern und „5.1 Surround Sound“.

Moderator Johannes Hiller, Dirigent Marcus Bosch und Überraschungsgäste nehmen zudem die Zuschauer mit hinter die Kulissen des Nürnberger Staatstheaters und gewähren Einblicke in das ausverkaufte Premierenspektakel.

Die Geschichte um Tristan und Isolde beruht auf einer Sage aus dem keltischen Sagenkreis um König Artus und Tristan, die Wagner in tiefgreifende Musik gefasst hat. Das bei seiner Uraufführung 1865 enthusiastisch gefeierte Werk wurde als musikhistorischer Aufbruch zu Neuem betrachtet. Die Oper entfaltet ihre Wirkung weniger durch äußere Handlungsdichte als vielmehr durch ihre innere Bewegtheit. Ruhelosigkeit, alles verzehrende Sehnsucht und der finale Liebestod sind die Hauptmotive dieses Musikdramas.



Kommentare
Aus dem Ressort
Evag stellt Zukunft von „Via“ in Frage
Nahverkehr
Bleibt die gemeinsame Verkehrsgesellschaft der Städte Essen, Mülheim und Duisburg auf halber Strecke liegen? Die Essener Verkehrs-AG stellt „Via“ auf den Prüfstand.
Familie nächtigte mit Baby in leer stehendem Ladenlokal
Polizei
Eine Familie samt Kind hat sich an der Steeler Straße Zugang zu einem leerstehenden Ladenlokal verschafft und dort ihr Nachtlager aufgeschlagen. Ob sie dort eine Nacht verbracht haben oder bereits länger in dem Gebäude gewohnt haben, ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruchs.
A40 am Samstag in Essen-Ost nur einspurig
Autobahn
Auf der A 40 im Essener Stadtgebiet kann es am Samstag wieder zu Verkehrsbehinderungen kommen. Darauf weist der Landesstraßenbaubetrieb Straßen.NRW hin.
Ex-Katholikin darf auf jüdischem Friedhof beerdigt werden
Gerichtsurteil
Eine Ex-Katholikin darf neben ihrem Ehemann auf dem jüdischen Friedhof beerdigt werden. Dies haben jetzt Richter entschieden, nachdem sich die jüdische Kultus-Gemeinde mehr als drei Jahre energisch geweigert hatte. Ausschlaggebend für die Entscheidung war letztlich ein alter Vertrag.
Hooligans drohten Gewalt an - Ermittlungen eingestellt
RWE
Im Oktober 2013 sprengte eine gewaltbereite Gruppe die geplante Vorführung der Anti-Nazi-Dokumentation „Blut muss fließen - Undercover unter Nazis“ beim RWE-Fanprojekt der Arbeiterwohlfahrt in Essen. Wer dahinter steckte, bleibt unaufgeklärt. Der Staatsanwalt hat die Ermittlungen eingestellt.
Umfrage
Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

 
Fotos und Videos
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Krayer Kinderfest
Bildgalerie
Großes Kinderfest
Die Lokwerkstatt der Bahn
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Schnippeln für den guten Zweck
Bildgalerie
Lebensmittel