Erbrecht, Testamente

Stadtmitte..  Die AWO-Seniorenarbeit lädt am Montag, 1. Juni, zum Vortrag „Erbrecht und Testamentsgestaltung“ ein (15 Uhr, Pferdemarkt 5). Die Teilnahme ist kostenlos, um besser planen zu können, bitten die Veranstalter indes um eine Voranmeldung ( 0201 1897-407). Unter dieser Nummer hält Karlheinz Freudenberg zudem weitere Infos bereit.

Erbrecht und Testamentsgestaltung werden häufig zu spät oder gar nicht im Kreis der Familie besprochen. Dabei ließen sich mögliche Streitigkeiten und Probleme durch rechtzeitige Vorsorge vermeiden.

Andrea Bremer, Fachanwältin für Erbrecht und Mediatorin, erklärt persönliche wie gesetzliche Notwendigkeiten. (Info: www.awo-essen.de).