Das aktuelle Wetter Essen 5°C
Feuerwehr

Einsatzübung

28.10.2012 | 14:34 Uhr Zur Zoomansicht  
Gemeinsame Übung der freiwilligen Feuerwehren Essen-Byfang, Burgaltendorf und Hattingen-Niederwenigern.Foto: Oliver Müller
Gemeinsame Übung der freiwilligen Feuerwehren Essen-Byfang, Burgaltendorf und Hattingen-Niederwenigern.Foto: Oliver MüllerFoto: WAZ FotoPool

Zum vierzigsten Mal trainieren Essener und Hattinger Einsatzkräfte gemeinsam.

Die freiwilligen Feuerwehren aus Essen-Byfang, Burgaltendorf und Hattingen-Niederwenigern üben die Zusammenarbeit. Angenommen ist der Brand in einem Dachdeckerbetrieb. Wir haben uns dabei umgesehen. Fotos: Oliver Müller

Oliver Müller

Fotostrecken aus dem Ressort
Große Gala im Aalto
Bildgalerie
Deutscher Tanzpreis
RWE unterliegt Rödinghausen
Bildgalerie
Regionalliga
Altbergbau unter Strecke der S 6
Bildgalerie
Streckensperrung
Kray spielt 2:2 gegen Lotte
Bildgalerie
Regionalliga
Der "Street Food Market" in Essen
Bildgalerie
Westviertel
Populärste Fotostrecken
DFB-Pflichtsieg in Georgien
Bildgalerie
DFB-Team
10 Jahre Ruhrtalbahn
Bildgalerie
Fotostrecke
90er Jahre Party
Bildgalerie
Schmelzwerk
Neueste Fotostrecken
BC Eslohe - TuS Sundern 3:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
SFN gegen VfL Rhede
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Neheim - Meschede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Altstadt mit Musik
Bildgalerie
Hattingen Live 10
Erlinghausen - Hüsten 2:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Polizisten gewürgt – Fortuna-Hooligan steht vor Gericht
Gewalt
Nach dem Spiel RWE gegen Fortuna Düsseldorf II hat ein Hooligan einen Polizisten so gewürgt, dass der bewusstlos wurde. Im Mai beginnt der Prozess.
Essener Evag gibt Millionen für Sauberkeit der Bahnen aus
Evag
Die Evag muss jedes Jahr Millionen investieren, um ihre Busse, Züge, Bahnhöfe und Haltestellen zu reinigen. Besonders Graffiti und die schmierigen...
Kleiner „Platz-Sturm“ bei RWE blieb ohne große Folgen
RWE
Beim Spiel von RWE gegen Rödinghausen ging vor Ende der Partie mal wieder das Fluchttor an Westkurve auf und einige Fans gelangten in den Innenraum.
RWE will aus prominenten Gebäuden in Essen ausziehen
RWE
Der Essener Energiekonzern RWE will die Hochhäuser an Kruppstraße und Huyssenallee aufgeben. Es gibt drei Varianten für einen zentralen Campus.
Fußgänger bei Unfall in Essen angefahren und schwer verletzt
Unfall
Bei einem Verkehrsunfall in Essen-Heidhausen erlitt ein 51-jähriger Fußgänger schwere Verletzungen. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen.
gallery
7236657
Einsatzübung
Einsatzübung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/einsatzuebung-id7236657.html
2012-10-28 14:34
Essen