Einladung zur 13. Wohnungsbörse

Wohnungssuchende und Neubürger sollen mit attraktiven Angeboten überzeugt werden: Von 10 bis 16 Uhr findet am Samstag, 20. Juni, auf dem Willy-Brandt-Platz die 13. Essener Wohnungsbörse statt, auf der sich jeder über die vielfältigen Wohnungsangebote in Essen informieren kann. Zehn Essener Wohnungsunternehmen und zwei Banken werden in Kooperation mit dem Einwohneramt den Standort- und Wettbewerbsfaktor „Wohnen“ erneut in populärer Weise kommunizieren. Spezialisten aus den beteiligten Unternehmen nehmen sich aller Themen rund ums Wohnen an. Man kann sicher sein, dass keine Nachfrage unbeantwortet bleiben wird, denn die Mitarbeiter der Wohnungsunternehmen sind gemeinsam für rund 80.000 der rund 300.000 Wohnungen in ganz Essen verantwortlich. Zudem informiert das Einwohneramt über die Bezugsvoraussetzungen für geförderte Wohnungen, und das Sozialamt über Wohngeld und seniorengerechtes Wohnen.