Ein Wiedersehen mit Seng Fu und Phil Fuldner

Foto: WAZ FotoPool

Live-Musik zum Schwelgen in vergangen Zeiten, Wort-Akrobatik vom Feinsten und hochkarätige Plattenpäpste am Pult: Das Wochenende bringt laut-rockige, ruhig-nachdenkliche und tanzbar-elektronische Klänge mit sich.

Consol

Consol? Das ist doch in Gelsenkirchen? Richtig. Aber dort geben sich am Samstag Seng Fu mit einer Jubiläumsshow die Ehre. Vor 20 Jahren entdeckten die Jungs in Essen ihre gemeinsame Leidenschaft zur Rockmusik, die sie vor allem in den Neunzigern ausführlich auf diversen Bühnen im Ruhrgebiet und auch darüber hinaus auslebten. Gemeinsam mit alten Weggefährten wie der Essener Band Moron Mafia werden diese Zeiten in der Rocklobby auf dem Zechengelände wieder hinauf beschworen.

Weststadthalle

Zum fünften Mal in dieser Saison treten am Samstag unter dem Motto „Weststadtstory“ wieder Poeten aus ganz NRW mit ihren selbstgedichteten Texten gegeneinander an. Wie immer entscheidet das Publikum im K.O.-System, wer es bis ins Finale schafft. Der Abend wird durch eine Band und/oder einen DJ abgerundet.

Hotel Shanghai

Eine absolut sichere Bank im Party-Kalender ist „Phils Licks“, die regelmäßige Sause von DJ Phil Fuldner. Am Samstag hat er sich mit Kruse & Nurenberg, Wollion und Ulf Alexander sogar drei Gäste eingeladen, die allesamt für feinsten Tech-House stehen.