Das aktuelle Wetter Essen 12°C
Gewalt

Ein Schwerverletzter bei Messerstecherei zwischen zwei Großfamilien in Essen

01.08.2012 | 16:33 Uhr
Ein Schwerverletzter bei Messerstecherei zwischen zwei Großfamilien in Essen
Ein Mann wurde bei einer Messerstecherei in Essen-Altendorf schwer verletzt.Foto: ANC-NEWS

Essen.   In Essen haben sich am Mittwoch Mittag zwei Großfamilien einen handfesten Streit auf offener Straße geliefert. Ein Mann wurde dabei durch Messerstiche schwer verletzt. Die Polizei zählte fünf weitere Verletzte und traf auf eine „aufgebrachte und aggressive Menschenmenge“.

Ein handfester Streit zwischen zwei Großfamilien hat in den Mittagsstunden mindestens sechs Verletzte gefordert. Während ein Mann durch Messerstiche schwer verletzt worden war und notoperiert werden musste, erlitt ein anderer weniger schwere Stichverletzungen. Ein dritter hatte Schläge mit einem Stock erhalten.

Um 13.30 Uhr waren mehrere Notrufe bei der Essener Polizei eingegangen. Eine Vielzahl von Männern und Frauen seien bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen im Holdenweg verletzt worden sein. Die in großer Zahl angetretenen Beamten trafen auf der Straße auf eine „aufgebrachte und aggressive Menschenmenge“. Auch Reizgas hatten die verfeindeten Parteien eingesetzt. Mehrere Betroffene mussten an den Augen behandelt werden.

In der Drügeshofstraße nahmen Polizisten wenige Minuten nach der Tat drei Verdächtige in einem Kleintransporter fest. Sie waren nach Zeugenaussagen geflohen. Die Polizei ermittelt nun, inwieweit die Festgenommenen in die Straftaten verwickelt sind und welche Hintergründe zur Tat führten.

Die Polizei dementierte Zeugenaussagen, ein Täter sei mit dem Messer in der Hand festgenommen wurden.  Zunächst schwiegen sich alle Befragten gegenüber der Polizei über die Ursache des Streites aus.



Aus dem Ressort
Polizist wirft ehrlichem Geldbörsen-Finder Fehlverhalten vor
Posse
Sascha Jorgowski aus Gelsenkirchen findet in Essen eine Geldbörse. Weil er ehrlich ist, informiert er sofort die Besitzerin, eine 70-jährige Seniorin. Dennoch wirft ihm ein Essener Polizeibeamter „verantwortungsloses Verhalten“ vor – „ich wurde verhört wie ein Kleinkrimineller“, sagt der 30-Jährige.
Totes Baby – Gutachter sieht angeklagten Vater überfordert
Prozess
Der Vater aus Essen, der seinen 18 Tage alten Säugling totgeschlagen hat, gilt als voll schuldfähig. Der psychiatrische Gutachter spricht aber von einer „Überforderung“ des 27-Jährigen. Dass das Schreien des Babys den Vater gestört hatte, stand für den Sachverständigen nicht im Vordergrund.
Nach Prügelvorwürfen Ermittlungen gegen sechs Polizisten
Polizeieinsatz
Ein inzwischen gelöschtes Facebook-Video zeigt, wie Polizisten vor der „Musikpalette“ mehrmals auf einen mutmaßlichen Randalierer einschlagen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt gegen sechs Polizisten, gegen sechs der damals Festgenommenen – und gegen den Nutzer, der das Video ins Netz stellte.
Ice Bucket Challenge brachte Uniklinik viel Geld und Kritik
ALS-Forschung
Während aus der Ice Bucket Challenge nur 10.000 Euro für die spezialisierte Uniklinik Bergmannsheil zusammenkamen, erhielt die Essener Uniklinik 100.000 Euro an Spenden – auch dank guter Google-Platzierung .„Wir haben von Essen noch nie was gehört“, sagt die Ehefrau eines ALS-Patienten.
Aggressive Clowns umzingeln und erschrecken einen Essener
Attacke
Diese Halloween-Aktion war überhaupt nicht witzig, beim Opfer führte sie zu Panik und Herzrasen: Als Clowns verkleidete Jugendliche umzingelten einen 51-jährigen Essener, erschrecken ihn mit Drohgebärden. „Mir ist fast das Herz stehen geblieben“, sagt er und erstattet Anzeige gegen Unbekannt.
Umfrage
Am Freitag feiern rund 2000 Menschen Halloween mit einem Zombiewalk in der Essener Innenstadt. Reformationstag, Allerheiligen, Halloween: Welcher Feiertag beziehungsweise welches Event bedeutet Ihnen – aus welchem Grund auch immer – am meisten?

Am Freitag feiern rund 2000 Menschen Halloween mit einem Zombiewalk in der Essener Innenstadt. Reformationstag, Allerheiligen, Halloween: Welcher Feiertag beziehungsweise welches Event bedeutet Ihnen – aus welchem Grund auch immer – am meisten?

 
Fotos und Videos
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Stadtradeln 2014
Video
Video
Herz-Jesu-Kirche Burgaltendorf
Bildgalerie
Abendrot