Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Wirtschaft

Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft

05.06.2013 | 18:21 Uhr
Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft
Fachmessen wie die Metpack sind das finanzielle Rückgrat der Messe. Die Publikumsmessen bringen Aufmerksamkeit und Image.Foto: Rainer Schimm/Messe Essen

Essen.  50 Messen und Ausstellungen gibt es auf Essener Stadtgebiet. Mit dabei sind Exoten wie Metpack oder Giganten wie "Schweißen und Schneiden". Industrie-Fachmessen mit Hunderten von Ausstellern sind die wirtschaftlich erfolgreichsten Veranstaltungen. Wir geben einen Überblick.

Wer hätte gedacht, dass Essen eine Pilgerstätte ist. Aus aller Welt kommen die Menschen in die Stadt. Etliche aus touristischen Gründen: Villa Hügel, Folkwang, Baldeneysee. Viele auch um einzukaufen.

1,4 Millionen Menschen aber steuern jährlich ein paar Quadratkilometer entlang der Norbertstraße an. 50 Messen und Ausstellungen werden dort jedes Jahr veranstaltet. Und je spezieller das Thema, desto größer scheint die Internationalität zu sein. Aus 102 Ländern kamen Aussteller und Besucher 2011 zur Metpack, der weltweit zentralen Messe der Metallverpackungsbranche.

Publikumsmessen sorgen für Aufmerksamkeit

Leitmesse heißt so etwas. Es gibt deren zwölf in Essen: für Exoten wie die Metpack und für Giganten wie die „Schweißen & Schneiden“, die mit 61 Jahren die traditionsreichste ist. Industrie-Fachmessen wie sie mit Hunderten von Ausstellern sind die wirtschaftlich erfolgreichsten Veranstaltungen, das finanzielle Rückgrat.

Lesen Sie auch:
Welcome-Center in Essen kommt nur schleppend voran

In Essen hat die Zuwanderung zugenommen. Vor allem aus den Euro-Krisenländern kommen die Menschen in die Stadt. Nun bastelt Essen an einem Konzept,...

Publikumsmessen sorgen für Resonanz und breite Aufmerksamkeit. „Das ist der Erfolg des Standorts. Die Mischung aus internationalen Weltleitmessen und hervorragenden Publikumsmessen“, sagt Messe-Chef Egon Galinnis in einer Art und Weise, die verrät, warum er das Messewesen als Mix aus Marketing und Verkauf versteht. Klappern gehört zum Handwerk.

Spezialisten aus der ganzen Welt kommen ins Ruhrgebiet

Mit den Füßen stimmen die meisten Besucher für das Thema Auto ab. Fast 350.000 Gäste wollten im Vorjahr die runderneuerte Motormesse sehen. Und fast 200.000 Gäste sind diesmal neugierig auf die Techno-Classica gewesen. Alles rund um vier Räder ist ein Renner am hiesigen Messestandort. Damit sind sie irgendwie auch die erfolgreichsten Veranstaltungen.

Und dann wieder auch nicht. Wenn Messe-Sprecherin Gabriele von Graes etwa über die Metpack spricht, dann gerät sie geradezu ins Schwärmen. „Die finde ich faszinierend.“ Alle drei Jahre pilgern Spezialisten aus der ganzen Welt ins Ruhrgebiet, um die neusten Trends von der Dose bis zum Ölfass zu sprechen. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es in der Branche ein Treffen von ähnlicher Bedeutung.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft
    Seite 2: Nachwuchsprobleme bei den Besuchern

1 | 2

Kommentare
06.06.2013
23:15
Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft
von elsper | #3

Essens Messen waren immer ein Plusgeschäft für Essen. Wenn allerdings verpaßt wird zu modernisieren und zu vergrößern wandern die Messen ab. Das muß...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Vater und Tochter auf der Opernbühne
Bildgalerie
Aalto Theater
Kanzlerin Merkel in Essen
Bildgalerie
OB-Wahlkampf
Steele à la carte 2015
Bildgalerie
Gourmetmeile
article
8033547
Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft
Essener Messen sind ein Erfolg für Stadt und Wirtschaft
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ein-platz-fuer-exoten-und-publikumsrenner-id8033547.html
2013-06-05 18:21
Essen, Messe, Veranstalter, Spezialisten, Ruhrgebiet, Folkwang, Baldeneysee,
Essen