Dschungelfieber im Grugapark

Dschungelgefühle kann man im Grugapark am kommenden Sonntag, 1. Februar, im Unterschied zur RTL-Show ganz ohne eklige Prüfungen und Kameraüberwachung rund um die Uhr erleben: Am Sonntag, 1. Februar, tauchen Besucher mit Experten des Pflanzenschauhauses ab 18 Uhr wieder in den Zauber des Regenwalds ein. Dabei wird das Tropenhaus stimmungsvoll beleuchtet, locken der Duft von Kaffeebohnen und pfeffrigen Gewürzen und erklären die Grugapark-Mitarbeiter unter anderem die Wirkung von Aphrodisiaka. Dazu werden tropische Köstlichkeiten serviert. Die Führung dauert etwas zwei Stunden.