DRK schult Senioren in Erster Hilfe – Kurs nächste Woche

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet kommenden Mittwoch, 11. Februar, einen Erste-Hilfe-Kurs speziell für Senioren an. Dieser Kurs beinhaltet Themen der Ersten Hilfe, die auf die Bedürfnisse älterer Teilnehmer abgestimmt sind und die eventuelle körperliche Einschränkungen bei den Übungen berücksichtigen, so das DRK. Der Kurs sei aber auch für jüngere Menschen geeignet, die Interesse an diesen speziellen Inhalten haben oder beispielsweise als Gruppenleiter mit älteren Menschen arbeiten.

In dem Kurs werden unter anderem folgende Themen besprochen: Notruf absetzen, Wiederbelebung, Wundversorgung, häufige Krankheitsbilder wie Schlaganfall, Herzerkrankung oder Zuckerschock. Für den Kurs am Mittwoch sind noch wenige Plätze frei. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro, DRK-Mitglieder zahlen 10 Euro. Anmeldungen nimmt das DRK unter 84740 entgegen. Der Kurs beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16 Uhr.