Die Philharmonie wird zum Salsa-Tanzsalon

Karibisches Flair in der Philharmonie: Beim „Festival Cubano“ verwandelt sich das Konzerthaus am Samstag, 14. Februar, ab 20 Uhr in einen Salsa-Tanzsalon. Für Party-Stimmung sorgen im eigens umgebauten Saal mit großer Tanzfläche DJs, Tanzshows und die kubanische Band Timbalive (Foto). Für alle, die noch am Hüftschwung arbeiten müssen, bietet die Philharmonie in Zusammenarbeit mit dem Essener Salsa-Spezialisten Pedro Perez Tanz-Workshops an. Die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene finden am 14. u.15. Februar in den Philharmonie-Sälen statt.Tickets fürs Festival: 25 € im Vorverkauf ( 8122-200), 29 € an der Abendkasse (+ Systemgebühr). Die Tanz-Workshops organisiert „Pedro’s Cuba-Lounge“: www.festival-cubaniando.com oder 0157 725 32 951. Foto: Timbalive