Die Idee: Von der Schule ins Ehrenamt

Die Ehrenamt Agentur sucht interessierte Bürger, die sich an Essener Schulen im nördlichen Stadtgebiet engagieren wollen. Es geht nicht um eigentlichen Unterricht, sondern um ehrenamtliche Projekte, an denen sich Schüler beteiligen und die im Unterricht entstehen sollen. Seit 2014 ist die Ehrenamt Agentur Essen e. V. Kompetenzzentrum für „Service-Learning“ bzw. „Lernen durch Engagement“ (LdE). Bei dieser Lehr- und Lernform wird aus dem Unterricht heraus gesellschaftliches Engagement entwickelt.

Lernen durch Engagement funktioniert ganz praktisch. So üben zum Beispiel Grundschulkinder im Unterricht das betonte Vorlesen und veranstalten Märchenvorlesetage in der öffentlichen Bücherei, da Angebote für Kleinkinder dort fehlen. Oder Schüler eines Kunstleistungskurses gestalten aus einem alten Pavillon im botanischen Garten ein Café – und erarbeiten dabei Gestaltungsmethoden und -theorien sowie kunsthistorische Konzepte. Motivierte Bürger, die von der Idee des engagierten Lernens begeistert sind, sollen an der erfolgreichen Umsetzung des Konzepts vor Ort gemeinsam mit Lehrkräften arbeiten.
Interessierte melden sich unter 839149-0 oder per Mail an info@ehrenamtessen.de.