Das aktuelle Wetter Essen 20°C
Essen

Die etwas andere Weihnachtsgeschichte

06.11.2007 | 19:35 Uhr

Guido Fischer und Björn Jung spielen Patrick Barlows Komödie "Der Messias" in Stratmanns Theater. Premiere am 20. November

Josephs erste Begegnung mit Maria im Tempel: "Hallo, ich bin Joseph, ich wohne nebenan. Sie sind sehr schön." Darauf Maria: "Vielen Dank." Mit solchen Dialogen haben wir die Weihnachtsgeschichte wohl alle noch nicht erlebt.

Die beiden Schauspieler Guido Fischer und Björn Jung nähern sich der Geburt Jesu eben auf etwas andere Weise. Ab Dienstag, 20. November, sind sie in Stratmanns Theater am Kennedyplatz zu erleben.

"Der Messias" heißt das Stück des britischen Autors Patrick Barlow, der das Geschehen um Maria und Joseph, König Herodes und all den anderen Protagonisten auf die Schüppe nimmt. Unterhalb der Gürtellinie bewegen sich die Texte dabei aber nie. "Der Messias wird sogar auf Kirchentagen und in vielen Kirchengemeinden gespielt", weiß Guido Fischer.

Natürlich sind die Figuren stark überzeichnet. Doch gerade das macht den Reiz dieser skurrilen Version aus, die mit einer ganzen Portion britischem Humor aufwarten kann. Das Besondere: Guido Fischer und Björn Jung spielen alle Rollen selbst.

Zunächst einmal betreten die beiden aber als Theo und Bernhard die Bühne, um dann ihre komödiantische Zeitreise 2000 Jahre in die Vergangenheit zu starten. Natürlich kommt es dabei bewusst zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen und entzweien.

Doch Guido Fischer und Björn Jung zählen auf die Mithilfe des Publikums: Das wird nämlich kräftig ins Geschehen mit einbezogen.

Premiere am Dienstag, 20. November, um 20 Uhr. Weitere Termine: 27.11., 4./11./18.12. Karten: Tel: 820 40 60.

Von Christoph Dittmann

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Goldengirls und Silberschläfen im Rathaus-Theater
Bühne
Rathaus-Theater setzt auf Humor, thematische Vielfalt und prominente Namen: Vom Kinoerfolg „Rubbeldiekatz“ bis zum klassischen Musical ist alles dabei
EBE bittet Bürger, die Parks in Essen nicht zu vermüllen
Müll
Der Stadtgarten und andere Grünflächen in Essen sind derzeit wieder Picknick- und Grill-Zonen – mit Folgen. Immer wieder bleibt Müll zurück.
Arbeiten auf der A40 – die heißeste Baustelle Essens
A40-Sperrung
Auf der A40 in Essen-Frillendorf verlegen Straßenbauer eine neue Fahrbahndecke. Bei Außentemperaturen um die 40 Grad ist das ein Knochenjob.
Sundance Open Air in Essen wird bei Unwetter abgeblasen
Festival
Am Samstag werden 10.000 Gäste beim Sundance Open Air Festival in Essen erwartet. Bei einem drohenden schweren Gewitter muss geräumt werden.
Bitumen im Gleisbett geschmolzen - Ersatzbusse auf U11-Linie
Hitze
Durch die Hitze ist im Gleisbett der Straßenbahn in Essen Bitumen geschmolzen. Die Reinigungsarbeiten dauern laut Evag das ganze Wochenende.
Fotos und Videos
Sundance Festival mit Robin Schulz
Bildgalerie
EDM-Festival
RWE gewinnt Traditionsspiel
Video
Saisonvorbereitung
RWE gewinnt 1:0
Bildgalerie
Fußball
Gleisbett in Essen geschmolzen
Bildgalerie
Hitze
article
2038613
Die etwas andere Weihnachtsgeschichte
Die etwas andere Weihnachtsgeschichte
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/die-etwas-andere-weihnachtsgeschichte-id2038613.html
2007-11-06 19:35
Essen