Das aktuelle Wetter Essen 23°C
Ausflüge

Die besten Orte im Ruhrgebiet

Zur Zoomansicht 07.06.2013 | 12:13 Uhr
Für Sonnenhungrige: Längst kein Geheimtipp mehr aber immer einen Besuch wert, wenn man sich ans Mittelmeer sehnt: Nicht nur Julia Brose (links) und Katrin Morenz haben das Seaside Beach am Baldeneysee in Essen für sich entdeckt. Geöffnet ist in der Saison täglich ab 10 Uhr, Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt. Vor Ort lassen sich u.a. Beachvolleyball, Fußballfelder und natürlich auch Grillplätze mieten. Mehr Infos auf: www.seaside-beach.de
Für Sonnenhungrige: Längst kein Geheimtipp mehr aber immer einen Besuch wert, wenn man sich ans Mittelmeer sehnt: Nicht nur Julia Brose (links) und Katrin Morenz haben das Seaside Beach am Baldeneysee in Essen für sich entdeckt. Geöffnet ist in der Saison täglich ab 10 Uhr, Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt. Vor Ort lassen sich u.a. Beachvolleyball, Fußballfelder und natürlich auch Grillplätze mieten. Mehr Infos auf: www.seaside-beach.de Foto: Ulrich von Born/ WAZ FotoPool

Ab vor die Tür: Wir haben uns nach den Hot Spots im Revier umgeschaut.

Ab vor die Tür: Wir haben für Sie einige "Hot Spots" in Essen, Oberhausen, Mülheim, Bochum und Dortmund ausgesucht.

Jennifer Schumacher, Katrin Figge, Philipp Wahl, Andreas Bartel

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Türkische Präsidentschaftwahl
Bildgalerie
Wahlen
Rü Genuss Pur
Bildgalerie
Gastronomie
Essens tiefster Punkt
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Ein Besuch im Stadion
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Besuch bei der Feuerwehr Essen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Arbeiten unter der A59
Bildgalerie
A59-Sanierung
Kämpfe in Nahost gehen weiter
Bildgalerie
Gaza-Konflikt
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
St. Clemens Oberhausen Sterkrade
Bildgalerie
Kirchenserie
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Cranger Kirmes - ein Rückblick
Bildgalerie
Freizeit
Gods Will be Watching
Bildgalerie
Point&Click
Facebook
Kommentare
11.06.2013
23:35
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von Hufschmied | #7

Dat dat Gdanzka hier wohlwollende Erwähnung findet: Einfach wunneba! ... un absolut richtich! Wat hier füa geile Mukke live gemacht wird is einfach nich zu toppen, un dat füa Preise, wie zu Oppas Zeiten!

Jungs, wenn ihr Musik vonne alte Schule im Blut habt: Hier hin, sofort!

11.06.2013
20:56
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von guincho | #6

...wie armselig - fast nur der bekannte Essener Allerweltskrempel. DerWesten spart bei seinen Praktikanten wohl die Spesen...

21.07.2012
15:21
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von kordeler | #5

Schade, dass für die WAZ Duisburg und Gelsenkirchen nicht zum Ruhrgebiet gehören. Da gibt es auch schöne Fleckchen Erde.

21.07.2012
08:42
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von stolperkoenig | #4

Seit wann liegt Oberhausen an der Ruhr???

2 Antworten
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von Ruhrius | #4-1

Echt peinlich recherchiert. Die Rehberger Brücke ist zwar wirklich ein Hingucker, liegt aber natürlich am Rhein-Herne-Kanal, und nicht an der Ruhr. :-)

Die besten Orte im Ruhrgebiet
von rappi | #4-2

Oberhausen Alstaden liegt an der Ruhr!

21.07.2012
07:32
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von jamal1 | #3

Das Photo oben dürfte ja dann von 2011 oder 2010 sein ?

20.07.2012
18:16
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von silverstone | #2

Julia und Katrin....heiss wird mir .......Katrin bitte melden :-)

18.07.2012
08:41
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von SarahOB | #1

Die Linie 404 hat aber auf dem Foto die 403........

Umfrage
Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

 
Aus dem Ressort
Der tiefste Punkt der Stadt liegt in Karnap
100 Orte (87)
Die evangelische Kirche an der Hattramstraße in Karnap liegt nur 26,5 Meter über Normalnull - weiter runter geht’s in Essen nicht. Ein Spaziergang durch ein ebenso reizvolles wie unterschätztes Quartier, in dem allerdings ziemlich rasch die Keller feucht werden.
Räuber schlägt Matratzen-Verkäufer mit Hammer auf den Kopf
Raub
Ein unbekannter Räuber hat in Essen-Rüttenscheid auf den 51-jährigen Verkäufer eines Matratzenmarktes mit einem Hammer eingeschlagen. Dabei wurde der Verkäufer verletzt. Der Täter konnte mit Bargeld, Mobiltelefon und Laptop flüchten. Jetzt sucht die Polizei mit einem Montagebild nach dem Räuber.
Warum das Essener Grugabad eine Mittagspause macht
Freibad
Die Sonne lacht, der Körper schwitzt; jetzt wäre eine Abkühlung im Grugabad genau das Richtige. Problem nur: Auch in den Sommerferien hat Essens größte Badeanstalt über die Mittagszeit geschlossen. Der Grund für die Mittagspause: Zu wenig Besucher stürzen sich ins kühle Nass.
Essen richtet noch im August Plätze für 300 Asylbewerber ein
Asylbewerber
Die Stadt Essen richtet noch im August kurzfristig mehrere Notunterkünfte für 300 Asylbewerber ein: im Opti-Gewerbepark an der Altendorfer Straße, in Bergerhausen und in einem Hotel in der Hachestraße. Die Zeit drängt, denn es werden kommenden Monat weitere Flüchtlinge erwartet.
Kind im Freibad in Lebengefahr – keiner soll geholfen haben
Badeunfall
Badegäste erheben in Essen schwere Vorwürfe: Ein Mädchen (12) soll im Kettwiger Freibad beinahe ertrunken sein, aber geholfen habe niemand, sagen zwei Besucher: „Wir haben sofort mit der Herzdruckmassage begonnen.“ Stadt wertet derzeit das Unfallprotokoll aus.