Das aktuelle Wetter Essen 14°C
Messe

Deutsch-türkische Buchmesse Ruhr wächst weiter

11.10.2012 | 15:00 Uhr
Fikret Günes, Aylin Konrayhan, Klaus-Peter Böttger und Sema Atik stellen das Programm für die Buchmesse Ruhr Kitap Fuan 2012 vor, die vom 12. bis 21. Oktober unter dem Motto "Türkei erlesen" an der Universität Essen und im der Stadtbibliothek Essen stattfinden wird.Foto: Sebastian Konopka

Esse. Fikret Günes blickt auf die gestern eröffnete Frankfurter Buchmesse mit Respekt, aber ohne falsche Bescheidenheit. „Wir sind mit 10.000 Titeln die größte deutsch-türkische Buch-Ausstellung“, sagt er über seine „Buchmesse Ruhr“, die von Freitag bis zum 21. Oktober in der Uni, in der Stadtbücherei, im Grillo-Theater und im Museum Folkwang stattfindet.

Angefangen hat die deutsch-türkische Bücherschau „als kleine studentische Initiative im Glaspavillon der Uni“, erinnert sich Günes. Inzwischen umfasst das Programm 28 Lesungen mit 20 Autoren und Referenten unter dem Motto „Türkei erlesen“. Denn, sagt Günes: „In einem guten Roman kann man mehr über ein Land lernen als in einem dreiwöchigen Hotelurlaub.“

Zugang zu türkischer Literatur vermitteln

Seine Veranstaltungsreihe will die türkische Muttersprache in Deutschland pflegen, aber auch Deutschen den Zugang zu türkischer Literatur vermitteln. Einer der prominentesten Autoren in Nedim Gürsel, der am Dienstag, 16. Oktober, um 17.30 Uhr im Medienforum des Bistums am Zwölfling aus seinem Buch „Allahs Töchter“ liest, das ihn in der Türkei vor Gericht brachte; von der Anklage der Blasphemie ist er inzwischen freigesprochen worden. Gürsel ist nominiert für den Friedensnobelpreis, dessen Träger am Freitag in Stockholm verkündet wird; allerdings sind auch 230 andere Kandidaten nominiert.

Der kritische Blick auf den türkischen Staat schließt den ebenso kritischen auf die neue Heimat Deutschland keineswegs aus, sagt Günes: „So hart wir mit der Türkei ins Gericht gehen, müssen wir auch auf Deutschland schauen.“ Aber es darf auch gern gemütlich und genüsslich zugehen: Am Samstag, 20. Oktober, um 15 Uhr stellen Nilüfer Şahin, Yusuf Şahin und Orhan Tançgİi ihr deutschsprachiges türkisches Kochbuch im Glaspavillon der Uni vor. Verkostung inklusive.

Video
Frankfurt am Main, 11.10.12: Neue technische Angebote für den Konsum von Literatur, das Gastland Neuseeland und der Auftritt von Arnold Schwarzenegger zählten zu den Besuchermagneten am ersten, nur für Fachpublikum geöffneten Tag der Buchmesse.

Kai Süselbeck



Kommentare
12.10.2012
08:17
Deutsch-türkische Buchmesse Ruhr wächst weiter
von The_Rebel | #1

Die Pflege der türkischen Muttersprache sollte einzig und allein Aufgabe des türkischen Staates auf dem Staatsgebiet sein, hier sollte eher eine Brücke für diejenigen geschlagen werden, die mit der deutschen Sprache nicht zurechtkommen und hier leben wollen. Und als Gast den Gastgeber kritisch ins Auge zu fassen, das sollte besser vor dem Besuch stattfinden, nicht während dessen.
Davon mal abgesehen, wer trägt die Mehrkosten für die Nutzung der städtischen Immobilien?

Aus dem Ressort
Schüsse auf Linienbusse – Polizei Essen fasst 17-Jährige
Schüsse
Im Juni hatten Unbekannte auf vier fahrende Linienbusse in Essen-Kray geschossen. Nun hat die Polizei die beiden Täter ermittelt. Es handelt sich um zwei 17-Jährige, die laut Angaben der Polizei auf die Busse gezielt haben sollen, in denen sich zum Tatzeitpunkt insgesamt 35 Personen befanden.
Polizisten zeigen Dutzende Anti-Israel-Demonstranten an
Nahost-Demo
Nach den anti-semitischen Vorfällen am Essener Hauptbahnhof in Folge einer pro-palästinensischen Demonstration Mitte Juli hat die Polizei bislang mehrere Dutzend Anzeigen geschrieben, darunter wegen Körperverletzung. Die meisten Anzeigen stammen von Polizisten, die bei den Demos im Einsatz waren.
Unbekannte stürmen in Wohnung und machen es sich bequem
Hausfriedensbruch
Montagabend, 21 Uhr, an der Tür einer Wohnung im Essener Ostviertel klingelt es, zwei unbekannte Männer stürmen in die Wohnung und setzen sich einfach auf die Couch. Es ist ein kurioser Einsatz, zu dem die Polizisten gerufen werden. Die Lage spitzt sich zu, als ein Täter einen Beamten angreift.
Oberhausener in Essen mit 41 Gramm Drogen erwischt
Drogen
In der Bauchtasche eines 30-jährigen Mannes aus Oberhausen fanden Bundespolizisten am Mittwochnachmittag 37 Gramm Amphetamine, vier Gramm Ecstasy und 1025 Euro Bargeld. Der Mann war den Beamten am Bahnhof Essen-West aufgefallen, weil er sich verdächtig verhielt. Jetzt ermittelt die Polizei.
Feuerwehr-Alarm im Essener Krupp-Krankenhaus
Feuerwehr
Die Feuerwehr wurde am Donnerstagmorgen zum Krupp-Krankenhaus in Rüttenscheid gerufen. Wie sich herausstellte, war ein Technik-Raum in dem Krankenhaus betroffen. Der war völlig verraucht, als die ersten Wehrleute eintrafen. Zweinhalb Stunden dauerte ihr Einsatz, bei dem neimand verletzt wurde.
Umfrage
Firmenlauf, Rü-Cup oder Sommernachtslauf in Überruhr: Wegen der Sturmfolgen erhalten viele Veranstaltungen in Essen keine Genehmigung und müssen abgesagt oder verschoben werden. Haben Sie Verständnis dafür?

Firmenlauf, Rü-Cup oder Sommernachtslauf in Überruhr: Wegen der Sturmfolgen erhalten viele Veranstaltungen in Essen keine Genehmigung und müssen abgesagt oder verschoben werden. Haben Sie Verständnis dafür?

So haben unsere Leser abgestimmt

Nein. Denn an den meisten Stellen, an denen die Feste stattfinden, halten sich sonst auch Menschen auf.
35%
Ja. Sicher ist sicher - wenn etwas passiert, ist das Geschrei hinterher groß.
61%
Das kann ich nicht beurteilen.
4%
298 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Krayer Kinderfest
Bildgalerie
Großes Kinderfest
Die Lokwerkstatt der Bahn
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Schnippeln für den guten Zweck
Bildgalerie
Lebensmittel