Das aktuelle Wetter Essen 18°C
Fotostrecke

Demo gegen NPD Mahnwache

09.11.2011 | 19:57 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Teilnehmer einer Gegenkundgebung gegen eine NPD Mahnwache auf dem Weberplatz am Mittwoch, 9. November 2011 in Essen.Klaus Micke / WAZ FotoPool
Teilnehmer einer Gegenkundgebung gegen eine NPD Mahnwache auf dem Weberplatz am Mittwoch, 9. November 2011 in Essen.Klaus Micke / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Eine kurzfristig angekündigte „Mahnwache nationaler Kräfte“ der NPD hat breiten Protest ausgelöst.

Die Glocken der benachbarten Kreuzeskirche läuteten alle 15 Minuten, das Bündnis „Essen stellt sich quer“ rief zu einer Gegenkundgebung auf. „Wir haben erst vor einigen Stunden von der NPD-Kundgebung erfahren“, sagt Kreuzeskirchen-Pfarrer Steffen Hunder. Er nennt es „unerträglich, dass die NPD versucht, das Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 durch diese Kundgebung herabzuwürdigen“. Mit dem Viertelstunden-Geläut für die Dauer der Kundgebung von 19 bis 21 Uhr wollte die evangelische Altstadt-Gemeinde „ein deutliches Zeichen für Frieden und Toleranz setzen“.

Klaus Micke

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Schichtkohl
Bildgalerie
Das isst der Pott (10)
Tanzabend
Bildgalerie
Gymnasium Werden
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Mensa der Universität
40 Jahre Hespertalbahn
Bildgalerie
Museumszug
Panini-Tauschbörse Limbecker Platz
Bildgalerie
Essen sammelt Essen
Populärste Fotostrecken
Ein neuer König für Eslohe
Bildgalerie
Schützenfest
Quasi Modo ist der hässlichste Hund
Bildgalerie
Wettbewerb
Festzug des MBSV
Bildgalerie
Schützenfest
Neueste Fotostrecken
A und B-Jugend Endspiele
Bildgalerie
Stadtwerke-Cup
Medebach von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Eslohe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Winterberg aus der Luft
Bildgalerie
Von oben


Funktionen
Aus dem Ressort
Warum A40 und die Strecke der S1 zeitgleich gesperrt werden
Sperrungen
Die S1 pausiert zwischen Essen und Bochum – und ab Mitternacht ist auch die A40 gesperrt. Wie Bahn und Straßen NRW die Doppelbelastung verteidigen.
Ruhr-Museum zeigt Replik der Meisterschale von 1955
Rot-Weiss Essen
60 Jahre nach dem Titelgewinn von Rot-Weiss stellt das Ruhr-Museum die Replik der silbernen „Salatschüssel“ aus – bis zum 23. August auf Zollverein
Ruhrpott-Abend mit viel Musik und Wortwitz im Grugapark
Kabarettkonzert
Zum „WAZ Ruhrpottabend“ kommen am Sonntag, 6. September, neben anderen „Wildes Holz“, [’pro:c-dur], Hennes Bender; Torsten Sträter in den Grugapark.
Evag gab schon seit längerem falsche Fahrpreise an
Evag
Essener Verkehrsgesellschaft sieht den Verkehrsverbund VRR in der Verantwortung. Der ist für die Software zuständig.
Baby aus Fenster geworfen – keine Anklage gegen Mutter
Familiendrama
Die Mutter, die ihre kleine Tochter (sechs Monate) im April in Essen aus einem Fenster geworfen und so getötet hat, ist nicht schuldfähig.
Aus dem Ressort
Feuerwehr löscht in Brand in Döner-Imbiss in Frohnhausen
Einsatz
Wie die Feuerwehr Essen mitteilt, war das Feuer in dem Laden an der Frohnhauser Straße kurz vor 20 Uhr ausgebrochen.
Mann an der Haustür gewürgt – Täter rauben Uhr und Brille
Raubüberfall
Zwei Räuber haben einen Anwohner der Holsterhauser Straße erst auf die Straße gelockt und dann an der Haustür von hinten gewürgt. Die Polizei sucht...
Mieterhöhung: Mieter drohen Stadttochter Allbau mit Gericht
Mieterhöhung
Das städtische Wohnungsunternehmen will in 5000 Haushalten an der Preisschraube drehen. Dutzende Betroffene wehren sich.
Pfandringe an Mülleimern – Stadt Essen ist skeptisch
Flaschensammler
Pfandringe an Mülleimern sollen Flaschensammlern die Arbeit leichter machen. Essen will die Erfahrungen aus anderen Städten erstmal sammeln.
Stadt Essen greift Sparkasse erstmals in die Gewinn-Kasse
Sparkasse
Um dem klammen Haushalt der Stadt Essen zu helfen, muss die Sparkasse Essen drei Millionen Euro ausschütten. Gleiches droht im kommenden Jahr.
gallery
6061073
Demo gegen NPD Mahnwache
Demo gegen NPD Mahnwache
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/demo-gegen-npd-mahnwache-id6061073.html
2011-11-09 19:57
Essen