Dem Alltagsstress mit meditativen Tänzen entfliehen

Dellwig..  Wie man dem Alltagsstress durch meditatives Tanzen entfliehen kann, zeigt ein vierteiliger Kurs, den die Ev. Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede anbietet: Die maximal 15 Teilnehmer treffen sich an vier Samstagen im Winter, Frühjahr, Sommer und Herbst, nämlich am 21. Februar, 16. Mai, 29. August und 24. Oktober, jeweils von 11 bis 15 Uhr in der Friedenskirche, Schilfstraße 8.

„Meditative Tänze sind ein Quell der Lebendigkeit und Freude“, heißt es dazu. „Mit einfachen Schritten zur Musik kommen die Tänzer wieder zur Ruhe und finden ihr inneres Gleichgewicht wieder.“ Die Teilnahme kostet zehn Euro je Treffen; ein Imbiss ist inklusive. Anfragen beantwortet Bärbel Neumann, 02 08/2 05 15 86; Anmeldung bei Pfarrerin Anke Augustin, 7 49 32 63 und 01 73/2 97 81 43.