Das aktuelle Wetter Essen 20°C
Essen

Das „Theaterlabor“ hat geöffnet

04.10.2012 | 00:19 Uhr

Das „Theaterlabor“ des Schauspiel Essens sucht für die gerade begonnene Spielzeit motivierte junge Leute ab 16, die sich zum Beispiel als Theaterkritiker oder in einer Onlinetruppe versuchen wollen. Was kann man in einer Theateraufführung entdecken, wie der Konzeption des Regisseurs auf die Spur kommen? Und wie wichtig ist dem Leser des Artikels die persönliche Meinung des Schreibers? In wöchentlichen Redaktionssitzungen werden diese und ähnliche Fragen in der „Kritikerrunde“ behandelt und mit Fachleuten diskutiert. Nach gemeinsamen Theaterbesuchen und Nachbesprechungen geht’s dann ab an die Tasten! Das Redaktionsteam trifft sich in der Saison 2012/2013 erstmals am 24. Oktober um 18 Uhr.

Ebenfalls an diesem Tag trifft sich die Onlinetruppe zum ersten Mal. Alle, die sich ein Leben ohne Facebook, ICQ oder Skype nicht mehr vorstellen können und am Computer kreativ werden möchten, sind hier goldrichtig. Die Onlinetruppe beschäftigt sich insbesondere mit den Wirkungsweisen von so genannten Socializern. Dabei geht es auch darum, in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des Schauspiel Essen selbst Fotos oder Videomitschnitte von den Aufführungen zu machen oder Trailer zu gestalten. Wer darüber hinaus Lust hat, sich technisch zu betätigen, lernt die Experten aus der Ton- und Lichtabteilung des Theaters kennen und darf bei der einen oder anderen Vorstellung auch mal mit hinter den Regelpulten stehen.

Interessierte können sich unter theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de anmelden.


Kommentare
Aus dem Ressort
Sperrung der A52-Ausfahrt in Essen – Vorgeschmack auf 2015
A52
Noch bis kommende Woche ist die A52-Anschlussstelle Rüttenscheid in Richtung Essen gesperrt. Der Grund: Straßen NRW verstärkt die Standspur. Das alles ist nur ein Vorgeschmack auf das kommende Jahr. Dann erneuert Straßen NRW die komplette Autobahn zwischen Kettwig und Essen-Ost.
Vorbehalte gegen Nachmittagsmarkt in Frohnhausen
Pilotprojekt
In Frohnhausen startet ab dem 2. September jeden Dienstag ein Pilotprojekt mit späterenÖffnungszeiten und mehr Event-Charakter. Viele Alteingesessene halten das für einen Rohrkrepierer.
Die neuen Götzes und Schweinsteigers
Jugendfußball
Die Fußball-WM 2014 ist Geschichte. Geht es nach Kennern des Essener Jugendfußballs, soll aber noch ein Kapitel dazukommen. Der Titelgewinn der DFB-Auswahl könnte mehr Kinder zum Fußball und in die Vereine bringen – die neuen Götzes und Schweinis.
Kettwiger Straße in Essen gehört zu Top-20-Einkaufsmeilen
Handel
Die Kettwiger Straße in der Essener Innenstadt ist unter den Top 20 der meistbesuchten Einkaufsmeilen in Deutschland. Nach einer Zählung der BNP Paribas Real Estate bummeltenam 28. Juni von 13 bis 15 Uhr pro Stunde 7104 Besucher über die Einkaufsstraße im Herzen der Stadt.
Essen hofft auf Zuschlag für die neue Sparkassen-Akademie
Stadtplanung
Die Sparkassen-Akademie, das Weiterbildungsinstitut für die NRW-Sparkassen, sucht einen neuen Standort. Die Stadt Essen hält die Fläche der alten VHS für ideal. Bleibt zu hoffen, dass die Entscheider das ähnlich sehen. Essen hat viel Konkurrenz, entschieden wird bis Ende des Jahres.
Umfrage
Die Kettwiger Straße in Essen ist bundesweit unter den Top 20 der meistbesuchten Einkaufsmeilen. Gehen Sie auf der Kettwiger Straße einkaufen?

Die Kettwiger Straße in Essen ist bundesweit unter den Top 20 der meistbesuchten Einkaufsmeilen. Gehen Sie auf der Kettwiger Straße einkaufen?

 
Fotos und Videos
Besuch bei der Feuerwehr Essen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos