Chöre begrüßen das neue Jahr

Foto: WAZ FotoPool

Katernberg..  Zum Ausklang der Weihnachtszeit und Start in das neue Jahr veranstaltet der Evangelische Männerchor 1882 Katernberg am Sonntag, 4. Januar, sein traditionelles nachweihnachtliches Konzert. Zusammen mit den Katernbergern singen die befreundeten Männerchöre MGV Jovialität 1872 Steele-Horst und der Essener Männerchor Post-Sanssouci im Bergmannsdom am Katernberger Markt. Das Konzert beginnt um 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr). Der Eintritt ist frei.

Inhaltlich steht das Konzert unter dem Motto „Weihnachtszeit, fröhliche Zeit“. Als Solisten werden die Koreanerin Hye-Min Joeng (Sopran), Juliana Münch (Geige) und Andrè Parfenov (Klavier) auftreten. Die Besucher können sich auf eine abwechslungsreiche Darbietung der verschiedensten Musikstücke unter der Gesamtleitung von Lisa Abuliak freuen.

So klingt zur Eröffnung des Konzertes die Weihnachtliche Musik in sieben Sätzen „Die Goldene Zeit“ vom Musikprofessor Theo Fischer. Er gehört zu den meist aufgeführten Chorkomponisten der Gegenwart. Es folgen Werke von Sergej Rachmaninow, John Wade und Karel Svoboda. Weitere Solodarbietungen von der Sopranistin sind das Ave Maria (Michael Lorenc) und ein koreanisches Weihnachtslied.

Neben der Petersburger Schlittenfahrt (Richard Eilenburg), Mistletoe an wine (Keith Strachan), Swinging Christmas (bearbeitet, Otto Groll) wird zum Ende des Konzertes „I will follow him“ (aus Sister Act von J. W. Stole, Del Roma) erklingen. Mit dem gemeinsamen Schlusslied „O, du fröhliche“ wird das Konzert schließlich enden. Foto: Walter Buchholz