CDU begrüßt Entwicklung am Schweinemarkt

Altenessen..  Der Vorhabenbezogene Bebauungsplan „Altenessener Straße/Lierfeldstraße“ – im Arbeitstitel auch Altenessen-Süd-Karree – wird jetzt in den Ausschüssen des Rates behandelt. Das habe die CDU-Ratsfraktion „mit großer Freude vernommen“, so Uwe Kutzner, Vorsitzender der CDU Altenessen-Süd.

Nach der Anhörung der Bezirksvertretung V am Donnerstag, 28. Mai, soll der Fachausschuss in seiner Sitzung am 18. Juni den Einleitungsbeschluss sowie den Beschluss über die Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung beschließen. „Dies ist ein guter Tag für Altenessen. Viele Jahre haben wir darauf gewartet, dass sich auf dem Areal des früheren Schweinemarktes eine Entwicklung abzeichnet. Nun geht der Plan mit einem seriösen Entwickler und Investor auf den Weg“, freut sich Uwe Kutzner. Wenn der Zeitplan eingehalten wird und keine großen Einwände erhoben werden, könnten sich hier in etwa zwei Jahren die Kräne drehen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE