Brandstiftung: Auto brennt nachts in Essen-Katernberg aus

Die Essener Polizei ermittelt nach einem Autobrand in Katernberg.
Die Essener Polizei ermittelt nach einem Autobrand in Katernberg.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Der Innenraum eines Autos ist in Essen-Katernberg ausgebrannt. Die Brandermittler der Polizei gehen derzeit von Brandstiftung aus.

Essen.. Ein Auto hat am Sonntag gegen 23 Uhr auf dem Katernberger Markt in Essen-Katernberg gebrannt. Der Innenraum des Opels brannte aus. Der Corsa war entstempelt und stand laut Polizei schon längere Zeit unbewegt vor Ort.

Die Kriminalpolizei geht derzeit davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde. Die Ermittler des Brandkommissariats suchen Zeugen. Diese können sich unter der Telefonnummer 0201-8290 im Essener Polizeipräsidium melden.