Borbecker TC richtet großes Turnier aus

Borbeck..  Der Borbecker Tennis-Club lädt auch in diesem Jahr zum Sparda-Open ein. Die zweite Auflage des Tennis-Ranglistenturniers findet von Samstag, 18., bis Freitag, 24. April, statt. Erneut kämpfen die Teilnehmer im Herreneinzel offene Klasse und im Herreneinzel 30 der Jahrgänge 1984 und älter um den Sieg. Außerdem gibt es erstmals eine offene Damenkonkurrenz.

In allen Klassen winkt den Gewinnern ein Preisgeld von insgesamt 750 Euro. Austragungsort ist wieder die Tennisanlage des Borbecker Tennis-Clubs in der Schloßstraße 98. Spielzeiten sind am Samstag und Sonntag ab 9 Uhr, Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 17 Uhr und Freitag ab 16 Uhr. Am Freitag, 18. April, um 19.30 Uhr, sind wieder alle Teilnehmer, Mitglieder, Freunde und Bekannte bei der Playersparty im Borbecker Clubhaus willkommen. Meldungen sind noch bis Sonntag, 12. April, an den Borbecker TC, Schloßstraße 98, oder per E-Mail an tennisbtc(at)web.de möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter borbecker-tc-essen.de