Polizei fahndet nach Falschgeld-Betrüger aus Tankstelle

Die Polizei sucht nach Zeugen, die diesen Mann kennen.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die diesen Mann kennen.
Foto: Polizei
Was wir bereits wissen
Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der an einer Tankstelle in Essen-Bochold mit Falschgeld bezahlen wollte.

Essen-Bochold.. Ein bislang unbekannter Mann hat am Abend des 23. Juni gegen 20.30 Uhr versucht, an einer Tankstelle an der Bocholder Straße mit Falschgeld zu bezahlen. Die Polizei hat jetzt ein Foto der Überwachungskamera zur Fahndung frei gegeben.

Als der Mann mit dem gefälschten Geldschein eine PaySafe-Karte kaufen wollte, stellte der Verkäufer den Mann zur Rede. Offenbar überraschte ihn die Reaktion des Verkäufers nicht. Er zahlte die Karte schließlich mit einem „echten“ Geldschein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den abgebildeten Mann kennen. Hinweise nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 unter Tel.: 0201 8290 entgegen.