Motorradfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß schwer

Essen. Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei der Kollision mit einem Opelfahrer schwer verletzt worden. Der 46-Jährige wollte seinen Pkw auf der Katzenbruchstraße wenden, als er mit der Suzuki des 35-Jährigen zusammenstieß.

Auf der Katzenbruchstraßes ist am Dienstagnachmittag ein Opel mit einem Motorrad kollidiert. Ein 46-Jähriger Opelfahrer war in Richtung Stoppenberg unterwegs. An der Kreuzung Karolingerstraße wendete er sein Fahrzeug.

Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorradfahrer (35), der die Katzenbruchstraße in entgegen gesetzter Richtung befuhr. Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Zweiradfahrer in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Suzuki musste abgeschleppt werden.