Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Polizei

Motorradfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß schwer

08.07.2009 | 12:59 Uhr
Funktionen

Essen. Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei der Kollision mit einem Opelfahrer schwer verletzt worden. Der 46-Jährige wollte seinen Pkw auf der Katzenbruchstraße wenden, als er mit der Suzuki des 35-Jährigen zusammenstieß.

Auf der Katzenbruchstraßes ist am Dienstagnachmittag ein Opel mit einem Motorrad kollidiert. Ein 46-Jähriger Opelfahrer war in Richtung Stoppenberg unterwegs. An der Kreuzung Karolingerstraße wendete er sein Fahrzeug.

Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorradfahrer (35), der die Katzenbruchstraße in entgegen gesetzter Richtung befuhr. Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Zweiradfahrer in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Suzuki musste abgeschleppt werden.

DerWesten

Kommentare
08.07.2009
14:13
Motorradfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß schwer
von SAM | #1

Wieder ein beknackter Autofaher der anscheinend zu dumm zum sicheren und umsichtigen Bewegen seines Fahzeuges ist.

Hoffentlich folgt eine Anklage gegen den Autofahrer!!!

Aus dem Ressort
A40 ist nach stundenlanger Sperrung wieder frei
Unfall
Schwere Unfälle mit mehreren Verletzten haben am Donnerstag für Staus auf der A40 bei Essen, der A59 bei Duisburg und der A1 bei Hagen gesorgt.
Bewaffnete Räuber überfallen Spielhalle in Essen-Huttrop
Raub
Zwei Unbekannte haben am Mittwoch eine Spielhalle in Essen-Huttrop überfallen. Ein Mann war laut Polizei mit einer Pistole bewaffnet.
Seniorin bei Verkehrsunfall in Essen-Werden schwer verletzt
Unfall
Die Ermittler des Verkehrskommissariats 2 der Essener Polizei suchen Zeugen eines Unfalls in Werden: Dort wurde am Dienstag eine 79-Jährige...
Räuberinnen überfallen 16-Jährige in der Essener Innenstadt
Raub
Drei Unbekannte haben in der Essener Innenstadt eine 16-Jährige überfallen und sie geschlagen. Die Polizei sucht nun nach den Räuberinnen.
Räuber riss einer Seniorin (84) eine Goldkette vom Hals
Raub
Zwei Anzeigen wegen Raubes gingen am Samstagabend bei der Polizei ein: Die Opfer sind eine 84-jährige Seniorin und ein 42-jähriger Mann.
Fotos und Videos