Das aktuelle Wetter Essen 3°C
Polizei

Motorradfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß schwer

08.07.2009 | 12:59 Uhr

Essen. Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei der Kollision mit einem Opelfahrer schwer verletzt worden. Der 46-Jährige wollte seinen Pkw auf der Katzenbruchstraße wenden, als er mit der Suzuki des 35-Jährigen zusammenstieß.

Auf der Katzenbruchstraßes ist am Dienstagnachmittag ein Opel mit einem Motorrad kollidiert. Ein 46-Jähriger Opelfahrer war in Richtung Stoppenberg unterwegs. An der Kreuzung Karolingerstraße wendete er sein Fahrzeug.

Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorradfahrer (35), der die Katzenbruchstraße in entgegen gesetzter Richtung befuhr. Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Zweiradfahrer in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Suzuki musste abgeschleppt werden.

DerWesten



Kommentare
08.07.2009
14:13
Motorradfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß schwer
von SAM | #1

Wieder ein beknackter Autofaher der anscheinend zu dumm zum sicheren und umsichtigen Bewegen seines Fahzeuges ist.

Hoffentlich folgt eine Anklage gegen den Autofahrer!!!

Aus dem Ressort
Polizei ermittelt nach Quecksilberfund auf Friedhof in Essen
Quecksilber
Wurde es entsorgt? Hat es jemand verloren? Nach einem ungewöhlichen Fund eines Umweltgifts ermittelt jetzt die Polizei auf dem Friedhof im Essener Stadtteil Kray. Städtische Mitarbeiter hatten dort Quecksilber entdeckt.
Lkw rammt Polizeimotorrad bei Unfallaufnahme in Essen
Totalschaden
Im Einsatz bei einem Unfall in Essen-Bredeney wurde die Polizei selbst zum Beteiligten: Die Polizisten nahmen den Unfall auf, bei dem eine 71-Jährige schwer verletzt wurde, als ein Laster ein Polizeimotorrad rammte und es durch die Luft schleuderte.
Falschparker sorgen regelmäßig für Verkehrschaos in Essen
Stau
Zweite-Reihe-Parker bremsen in Essen Autofahrer aus, gefährden Fußgänger sowie Radfahrer und sorgen für Verspätungen bei der Bahn. Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses fordert mehr Aufmerksamkeit bei der Verkehrsüberwachung. Dort sind aber nur 26,5 von 43,5 Stellen besetzt.
Polizei fahndet mit Video nach Essener Tankstellenräuber
Fahndung
Mit einem Video vom Überfall und einem Phantombild fahndet die Essener Polizei nach einem Räuber, der am 18. November eine Tankstelle in Essen-Karnap überfallen hat. Er drohte dem Mitarbeiter mit einem Messer und flüchtet mit den Tageseinnahmen. Kriminalpolizei hofft nun auf weitere Zeugen.
Unbekannter entblößt sich in Holsterhausen vor Achtjähriger
Ermittlungen
In der Nähe der Bardeleben-Grundschule in Essen-Holsterhausen hat sich ein bislang unbekannter Mann am Montagmorgen vor einer achtjährigen Schülerin entblößt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, die Grundschule hat die Eltern bereits informiert.
Umfrage
Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

 
Fotos und Videos
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
330 Kilo Heroin entdeckt
Bildgalerie
Drogen-Ermittlung
Rettungswagen und Tram kollidieren
Bildgalerie
Verkehrsunfall