Das aktuelle Wetter Essen 1°C
Diebstahl

Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt

24.05.2012 | 10:59 Uhr
Funktionen
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
Archiv-Bild von einem Einsatz im Jahr 2009: Damals beschlagnahmte die Polizei 54 gestohlene Fahrräder in Essen-Bochold.

Essen.   Bei einer Schwerpunktaktion gegen Fahrraddiebstahl der Polizei Münster mit Unterstützung durch das Essener Polizeipräsidium sind insgesamt 1084 Fahrzeuge kontrolliert worden. In Essen ging den Fahndern ein dicker Fisch ins Netz - sie stoppten einen Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern.

Fast jede sechste Straftat in Münster ist ein Fahrraddiebstahl. Anlass für die Polizei in Münster, bei einer Schwerpunktaktion auch Amtshilfe der Essener Kollegen zu erbitten. Insgesamt wurden 1084 Fahrzeuge kontrolliert.

Am Mittwochabend wurde in Essen ein Lkw gestoppt, der 15 gestohlene Fahrräder geladen hatte, die zum größten Teil Aufbruchspuren aufwiesen. Die Überprüfung ergab ein als gestohlenes Fahrrad aus Münster und andere Fahrräder mit Aufbruchspuren, die aus dem Raum Sassenberg und Marl stammten. Alle Räder wurden sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Darüber hinaus wurden in Essen zwei weitere Transporter mit gestohlenen Rädern angehalten. Ingesamt wurden bei der Schwerpunktaktion 23 Fahrräder sichergestellt. Gegen sechs Tatverdächtige wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare
25.05.2012
07:54
Fahrraddiebstahl eindämmen
von maluma | #1

Das Team von www.fahrrad-jaeger.de hat eine Platform geschaffen, die versucht Fahrraddiebstahl zu verringern und den Dieben endlich einen Riegel vorzuschieben.

Aus dem Ressort
Autofahrer fährt junge Mutter und ihren dreijährigen Sohn an
Unfall
Eine 20-Jährige querte mit Kind in Essen-Kray die Huberstraße, als ein Auto sie erfasste. Das Kleinkind blieb mit einer Kopfverletzung im Krankenhaus.
Viele Staus, 44 Unfälle und gesperrte Straßen in Essen
Schneefall
Der Winter hat im Essener Stadtgebiete viele Autofahrer am Morgen kalt erwischt. Vielerorts stockte der Verkehr, die Polizei registrierte 44 Unfälle.
BMW-Fahrer schleudert gegen Laterne und fahrendes Auto
Unfall
Ein 50-Jähriger ist am Donnerstag in Essen mit seinem BMW erst gegen eine Laterne und dann in ein anderes Auto geprallt. Die Unfallursache ist unklar.
Feuerwehr löscht Brand in Abluftanlage einer Lackierkabine
Feuerwehr
In einem Autohandel in Essen hat es am Donnerstag gebrannt. Die Ursache für das Feuer in der Abluftanlage einer Lackierkabine ist noch unklar.
Tram der Linie 107 qualmte – Evakuierung in Rüttenscheid
Evag
Eine Straßenbahn der Linie 107 musste qualmend am Rüttenscheider Stern stoppen. Tram und U-Bahnhof evakuiert. Verspätungen bis in den Abend.
Fotos und Videos
Feuerwehr rettet 22 Menschen
Bildgalerie
Feuer
Tödliches Ehedrama
Bildgalerie
Zwei Tote in Essen
article
6689209
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/blaulicht/lkw-mit-15-gestohlenen-fahrraedern-in-essen-gestoppt-id6689209.html
2012-05-24 10:59
Blaulicht