Das aktuelle Wetter Essen 3°C
Diebstahl

Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt

24.05.2012 | 10:59 Uhr
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
Archiv-Bild von einem Einsatz im Jahr 2009: Damals beschlagnahmte die Polizei 54 gestohlene Fahrräder in Essen-Bochold.

Essen.   Bei einer Schwerpunktaktion gegen Fahrraddiebstahl der Polizei Münster mit Unterstützung durch das Essener Polizeipräsidium sind insgesamt 1084 Fahrzeuge kontrolliert worden. In Essen ging den Fahndern ein dicker Fisch ins Netz - sie stoppten einen Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern.

Fast jede sechste Straftat in Münster ist ein Fahrraddiebstahl. Anlass für die Polizei in Münster, bei einer Schwerpunktaktion auch Amtshilfe der Essener Kollegen zu erbitten. Insgesamt wurden 1084 Fahrzeuge kontrolliert.

Am Mittwochabend wurde in Essen ein Lkw gestoppt, der 15 gestohlene Fahrräder geladen hatte, die zum größten Teil Aufbruchspuren aufwiesen. Die Überprüfung ergab ein als gestohlenes Fahrrad aus Münster und andere Fahrräder mit Aufbruchspuren, die aus dem Raum Sassenberg und Marl stammten. Alle Räder wurden sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Darüber hinaus wurden in Essen zwei weitere Transporter mit gestohlenen Rädern angehalten. Ingesamt wurden bei der Schwerpunktaktion 23 Fahrräder sichergestellt. Gegen sechs Tatverdächtige wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare
25.05.2012
07:54
Fahrraddiebstahl eindämmen
von maluma | #1

Das Team von www.fahrrad-jaeger.de hat eine Platform geschaffen, die versucht Fahrraddiebstahl zu verringern und den Dieben endlich einen Riegel vorzuschieben.

Funktionen
Aus dem Ressort
SEK schnappt Serien-Bankräuber - Familienvater gesteht
Bankraub-Serie
Nach den Überfällen auf Sparkassen-Filialen in Essen und Bottrop hat die Polizei einen Gelsenkirchener festgenommen. Der Familienvater ist geständig.
Fehde zwischen Essener Familien-Clans drohte zu eskalieren
Familien-Fehde
Eine Fehde zwischen zwei libanesischen Familien-Clans drohte in der Nacht in Essen zu eskalieren. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
Einbruch in Sportgeschäft – Polizeihund „Bukow“ stellt Täter
Polizei
Polizeihund „Bukow“ hat nach einer waghalsigen Verfolgungsjagd einen Einbrecher in Essen gestellt. Der Täter ist in ein Sportgeschäft eingebrochen.
Räuber schlagen 25-Jährigen in Essen krankenhausreif
Raub
Ein 25-Jähriger ist bei einem Raub in Essen-Frohnhausen schwer verletzt worden. Die Täter haben den Mann mit einem harten Gegenstand geschlagen.
Mann wollte falsche Fünfziger in Trinkhallen loswerden
Fahndung
Die Polizei Essen fahndet mit einem Foto nach einem jungen Mann, der versucht haben soll, falsche Euro-Scheinen in Trinkhallen loszuwerden.
Fotos und Videos
Streit zwischen Familien-Clans
Bildgalerie
Großeinsatz
Mülltonne auf Starenkasten
Bildgalerie
Polizeieinsatz
So gingen die Autohehler vor
Video
Großrazzia
Razzia gegen Autohehler
Bildgalerie
Großeinsatz
article
6689209
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
Lkw mit 15 gestohlenen Fahrrädern in Essen gestoppt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/blaulicht/lkw-mit-15-gestohlenen-fahrraedern-in-essen-gestoppt-id6689209.html
2012-05-24 10:59
Blaulicht