62-Jähriger an Haltestelle in Essen-Stoppenberg überfallen

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Ein 62-jähriger Mann wurde an einer Haltestelle in Essen-Stoppenberg angegriffen. Der Täter entriss dem Mann die Bauchtasche und flüchtete.

Essen..  Am Nachmittag des Zweiten Weihnachtstages ist ein 62-Jähriger an der Stoppenberger Straße in Essen-Stoppenberg überfallen worden. Gegen 17.15 Uhr saß der Mann auf einer Bank an der Haltestelle. Plötzlich griff ihn ein junger Mann an und entriss ihm seine Bauchtasche.

Das Opfer wehrte sich, stürzte zu Boden und verletzte sich. Der Räuber flüchtete mit der Tasche in Richtung Herzogstraße. Der Täter soll etwa 1,75 Meter groß, 18 bis 22 Jahre alt sein und schwarze kurze Haare haben. Bekleidet war er mit einer dicken schwarzen Jacke und schwarzer Baseballkappe.

Die Polizei Essen bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0201-82 90.