Bei Fotografie den Durchblick behalten

Kray..  Im Julius-Leber-Haus im Kray behält man den Durchblick. In Haus an der Meistersingerstraße 50 wird ab Montag, 13. April, ein Fotografiekurs für Fortgeschrittene angeboten.

Dabei sind Technik, Optik und Licht die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Kurses, der sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen richtet. Unterrichtet wird montags in der Zeit von 19 bis 21.15 Uhr. Beleuchtet werden die Bereiche um die fototechnischen Auswirkungen auf das Bildergebnis von Blende, Belichtungszeit, Schärfe, Tiefenschärfe, Bewegungsschärfe, Objektschärfe, aber auch um den Kontrast von Hell und Dunkel.

Die Teilnehmer beschäftigen sich darüber hinaus mit optischen Einflussnahme bei der Fotografie wie die Objektivwahl, Brennweitenwahl, aber auch die richtige Perspektive sowie mit Licht- und Beleuchtungsprägenden Darstellungen. Kursleiter Claus Schulte verdeutlicht anschaulich die unterschiedlichen Einflüsse und Auswirkungen durch Tageslicht, Kunst- und Blitzlicht, die Beleuchtungsrichtung, Farbtemperatur und Farbgebung.

Der Kurs kostet 68 Euro pro Teilnehmer und findet vom 13. April bis 15. Juni an insgesamt neun Tagen von 19 bis 21.15 Uhr statt.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE