Das aktuelle Wetter Essen 26°C
ÖPNV

Bahnhof Rüttenscheider Stern wird renoviert - Ausgänge gesperrt

14.11.2012 | 15:11 Uhr
Bahnhof Rüttenscheider Stern wird renoviert - Ausgänge gesperrt
Bis Anfang Dezember werden zwei Ausgänge am Rüttenscheider Stern gesperrt.Foto: Remo Bodo Tietz

Essen.  Der U-Bahnhof Rüttenscheider Stern wird zur Baustelle: Die Evag erneuert auf der ersten Ebene und an den Abgängen zu den Bahnsteigen die Fliesen. Bis Anfang Dezember werden die Ausgänge Klarastraße/Genobank und Zweigertstraße/Optik Elsweiler gesperrt. Betroffen sind die Linien 107, 101 und U11.

Die EVAG erneuert auf der ersten Ebene am U-Bahnhof Rüttenscheid und an den Abgängen zu den Bahnsteigen die Fliesen. Durch Frostschäden waren vor einiger Zeit die ersten Kacheln heruntergefallen. Um die Sicherheit der Fahrgäste zu wahren, wurden daraufhin alle Fliesen komplett entfernt.

Bis Ende des Jahres werden die Verschönerungsarbeiten am Rüttenscheider Stern beendet sein. Bereits abgeschlossen ist die oberirdische Aufwertung am U-Bahn-Zugang neben dem Neubau Rü62 . Dort wurden ein neues Geländer und eine neue Verkleidung angebracht. Insgesamt investiert die EVAG 180.000 Euro.

Aufgrund der Sanierungsarbeiten werden Ausgang A (Klarastraße, Genobank) und Ausgang C (Zweigertstraße, Optik Elsweiler) bis Anfang Dezember gesperrt. Betroffen sind die Linien 107, 101 und U11.

Kommentare
14.11.2012
23:17
Bahnhof Rüttenscheider Stern wird renoviert - Ausgänge gesperrt
von 1980yann | #1

Auch spannend:
http://www.evag.de/aktuelles/meldung/artikel/bahnhof-ruettenscheider-stern-wird-renoviert.html
COPY & PASTE

Funktionen
Aus dem Ressort
Gäste verhindern AfD-Siegesfeier in Essener Biergarten
AfD
Gäste eines Essener Biergartens hatten keine Lust auf eine spontane Siegesfeier von AfD-Mitgliedern. Das Video ist derzeit ein Hit in den Netzwerken.
Traditions-Café Kötter will sich junger Klientel weiter öffnen
Gastronomie
Susanne Kötter möchte ihr Café umbauen, um eine jüngere Klientel wieder für Kuchen und Torten zu begeistern – ohne die Stammkunden zu vergrätzen.
Wandel im Krupp-Gürtel geht weiter
Stadtentwicklung
Thyssen-Krupp hat eine Teilfläche an der Altendorfer Straße verkauft. Der alte Real-Markt wird abgerissen und macht Platz für Neues.
Und plötzlich sind zwei Briefkästen weg
Post
In Schönebeck und Dellwig ließ die Deutsche Post jetzt Briefkästen entfernen. Ein Leser kritisiert, dass das nicht vorher bekannt gemacht wurde.
Platzmangel an Schulen: Stadt Essen plant Anbauten
Bildung
Die Zahl der Kinder steigt dauerhaft, das liegt nicht nur an der Zuwanderung von Flüchtlingen. Stadt steht unter extremem Zeitdruck.
Fotos und Videos
A40-Sperrung aus der Luft
Bildgalerie
Baustelle
Weisse Bescheid - Was ist ein Bollesch?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
Hinter den Kulissen des A40-Tunnels
Bildgalerie
A40-Tunnel
Essener Abschlussklassen 2015
Bildgalerie
Schule
article
7292168
Bahnhof Rüttenscheider Stern wird renoviert - Ausgänge gesperrt
Bahnhof Rüttenscheider Stern wird renoviert - Ausgänge gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/bahnhof-ruettenscheider-stern-wird-renoviert-ausgaenge-gesperrt-id7292168.html
2012-11-14 15:11
EVAG, U-Bahn, Rüttenscheider Stern, ÖPNV, Baustelle
Essen