Bahn baut Schallschutz an der Linie S2

Dellwig/Bergeborbeck..  Die Deutsche Bahn baut im Bereich des Bahnhofs Bergeborbeck bis zu drei Meter hohe Schallschutzwände mit einer Gesamtlänge von rund 260 Metern. Die Arbeiten sollen vom 23. Januar bis 2. März dauern. Der Reisezugverkehr ist davon unter der Woche nicht betroffen.

Jeweils an den Wochenenden – freitags ab 23.30 Uhr bis montags um 4.30 Uhr – werden die Züge der S-Bahnlinie S 2 in der Fahrtrichtung Gelsenkirchen/Dortmund umgeleitet und halten nicht in Dellwig und Bergeborbeck. Reisende ab Dellwig und Bergeborbeck in Richtung Gelsenkirchen/Dortmund fahren mit einem Zug der Gegenrichtung bis Oberhausen und steigen dort um in die S 2 Richtung Dortmund (gleicher Bahnsteig gegenüber).

Reisende nach Dellwig und Bergeborbeck fahren durch bis Altenessen und fahren ab dort mit der S 2 zurück. Die Reisenden werden durch die Online-Auskunftssysteme und besondere Fahrplanaushänge über die Änderungen im Zugverkehr informiert.