Ausgezeichnete Kayadelen, Top-Bloggerin für Deichmann

Personal-Trainerin Silke Kayadelen hat eine Auszeichnung erhalten.Hanneli Mustaparta designt für Deichmann.

Eine besondere Auszeichnung gab es für die aus dem Fernsehen bekannte Essener Trainerin Silke Kayadelen. Sie hat den Sonderpreis des „Neos Award“ gewonnen. Der Neos Award ist die deutschlandweit wertvollste Auszeichnung für Personal Trainer. Er wird alle zwei Jahre durch eine hochkarätig besetzte Jury vergeben. Der Award wurde der Essener Fitness-- und Body-Spezialistin Kayadelen bei einer festlichen Gala in Mainz verliehen.


Was gibt es denn da in Dellwig zu lesen? Glänzt der Stadtteil im Essener Norden jetzt plötzlich als Luftkurort ? „Kurheim Bad Dellwig“, heißt es auf einem Schild, das am Vereinsheim der Kleingartenanlage Weidkamp. „In Dellwig ist es halt richtig schön und erholsam“, findet nicht nur SPD-Ratsherr Thomas Osterholt, der das Bad-Schild fotografiert hat.


Da hat sich der Borbecker Schukonzern Deichmann aber prominent verstärkt: Hanneli Mustaparta, internationaler Star unter den Fashion-Bloggern, bringt in Kooperation mit Deichmann im Herbst eine limitierte Schuhkollektion auf den Markt. Die Kollektion der 32-jährigen Norwegerin, die in der Mode-Metropole New York lebt, umfasst zehn Schuhmodelle. Sie spiegeln ihren unverwechselbaren Stil wider. „Sie ist eine international bekannte Mode-Ikone, die hohe Fashion-Kompetenz hat und gerade im digitalen Bereich sehr wahrgenommen wird“, sagt Ulrich Effing, Leiter Unternehmenskommunikation bei Deichmann.


Anna Schwarz vom Essener „Welcome Hotel“ hat es als „Beste Nachwuchsköchin“ aus Nordrhein Westfalen ins Finale des „41. Rudolf-Achenbach-Preis“ geschafft. Dort konnte die Essenerin vom „Club der Köche e.V.“ zwar nicht gewinnen, fuhr aber mit 250 Euro Preisgeld, einem neuen Fernseher und einem Gutschein für eine Fluss-Schifffahrt wieder nach Hause. Beim Rudolf-Achenbach-Preis werden die besten Nachwuchsköche von einer prominenten Jury ausgezeichnet.


Das letzte August-Wochenende sollten sich die Weinfreunde in der Bierstadt Essen vormerken: Vom 28. bis 31. August findet auf Zollverein wieder der „Wein-Impuls“ statt. Die Reben-Messe bietet Weinfreunden, Genießern und Fachbesuchern aus Wein- und Getränkehandel eine Plattform. Vor Ort können nationale und internationale Weine und Spezialitäten verkostet werden.