Das aktuelle Wetter Essen 3°C
Kino

Ausgerechnet Sibirien

07.05.2012 | 21:14 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die Premiere von "Ausgerechnet Sibirien" in der Lichtburg.
Die Premiere von "Ausgerechnet Sibirien" in der Lichtburg.Foto: WAZ FotoPool

Die Lichtburg feiert am Montagabend die Weltpremiere von "Ausgerechnet Sibirien."

Zur Uraufführung kamen unter anderem Schauspieler Armin Rohde, Drehbuchautorin und Produzentin Minu Barati, Produzentin Skady Lis und Regisseur Ralf Huettner nach Essen. Hauptdarsteller Joachim Krol musste krankheitsbedingt absagen. Fotos von Sebastian Konopka.

Sebastian Konopka

Fotostrecken aus dem Ressort
Streit zwischen Familien-Clans
Bildgalerie
Großeinsatz
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
FC Kray besiegt RWE 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
Feuer legt Marienstatue frei
Bildgalerie
Hausbrand
Neues Schwimmbad am Thurmfeld
Bildgalerie
Schwimmsport
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Meerjungfrauen schwimmen besser
Bildgalerie
Nixen-Kurse
Ein Satz fehlt
Bildgalerie
Frauen-Volleyball
BVB gewinnt in Dresden
Bildgalerie
DFB-Pokal
Villarrica in Chile spuckt Lava
Bildgalerie
Vulkan
Neueste Fotostrecken
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Oberhausener entscheiden über Straßenbahnlinie 105
Nahverkehr
Am Sonntag entscheidet sich, ob die Bahnlinie 105 von Essen nach Oberhausen verlängert wird. Dann stimmen 165.000 Oberhausener über das Projekt ab.
Essener Student pöbelte nach WM-Spiel Polizisten an
Prozess
Getrunken hatten sie, nach einem WM-Spiel lautstark gefeiert. Als die Polizei klingelte, zeigte sich einer der Studenten wenig einsichtig. Jetzt muss...
SEK schnappt Serien-Bankräuber - Familienvater gesteht
Bankraub-Serie
Nach den Überfällen auf Sparkassen-Filialen in Essen und Bottrop hat die Polizei einen Gelsenkirchener festgenommen. Der Familienvater ist geständig.
Thyssen-Krupp verkauft Bredeneyer Villa von Berthold Beitz
Krupp
Thyssen-Krupp hatte die Villa zuvor der Familie angeboten, doch diese lehnte ab. Immobilienbranche stark interessiert am Grundstück. Abriss denkbar.
Fehde zwischen Essener Familien-Clans drohte zu eskalieren
Familien-Fehde
Eine Fehde zwischen zwei libanesischen Familien-Clans drohte in der Nacht in Essen zu eskalieren. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
gallery
6634070
Ausgerechnet Sibirien
Ausgerechnet Sibirien
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ausgerechnet-sibirien-id6634070.html
2012-05-07 21:14
Essen