Das aktuelle Wetter Essen 9°C
Essen

An Dynamik fehlt es nicht

01.12.2012 | 00:07 Uhr

Essen ist unter den Großstädten die dynamischste Stadt in NRW. Das geht aus dem aktuellen Städteranking hervor, das die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft vorgelegt hat. Auch im bundesweiten Vergleich der Entwicklung von 2006 bis 2011 schneidet Essen vergleichsweise gut ab und landet unter den 50 größten Städten auf Rang 13. Diesen Platz belegte die Stadt auch schon im Ranking 2011. Die weniger gute Nachricht: Betrachtet man das Niveau-Ranking, das den Ist-Zustand der Städte vergleicht, kommt Essen nur auf Platz 33. Selbst unter den Revierstädten kann sich Essen nicht gegen Mülheim, Bochum und Hagen behaupten. Die Studie berücksichtigt 90 ökonomische und strukturelle Indikatoren wie Einkommen oder Wirtschaftsleistung.

F Das sind Essens Stärken im Dynamik-Ranking:
Tourismus: Die Zahl der Gästeübernachtungen stieg von 2006 bis 2010 um 0,7 pro Einwohner. Der Durchschnitt betrug 0,3. Das brachte Essen - wohl nicht zuletzt durch das Kulturhauptstadtjahr - Rang 9.
Kriminalität:
Der Anteil der aufgeklärten Fälle an allen gemeldeten Straftaten legte um 2,1 Prozentpunkte zu. (Mittel 0,1) Das bedeutete Platz 17 im Städtevergleich.
Hochqualifizierte: Ihr Anteil an den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nahm um 1,7 Prozentpunkte und damit überproportional zu. Platz 19.



Empfehlen
Themenseiten
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Firmenlauf, Rü-Cup oder Sommernachtslauf in Überruhr: Wegen der Sturmfolgen erhalten viele Veranstaltungen in Essen keine Genehmigung und müssen abgesagt oder verschoben werden. Haben Sie Verständnis dafür?

Firmenlauf, Rü-Cup oder Sommernachtslauf in Überruhr: Wegen der Sturmfolgen erhalten viele Veranstaltungen in Essen keine Genehmigung und müssen abgesagt oder verschoben werden. Haben Sie Verständnis dafür?

Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich? (Neuladen)

 
Fotos und Videos
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Krayer Kinderfest
Bildgalerie
Großes Kinderfest
Die Lokwerkstatt der Bahn
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Schnippeln für den guten Zweck
Bildgalerie
Lebensmittel
Aus dem Ressort
100 besondere Orte in Essen – alle Bildergalerien zur Serie
Essen entdecken
So schnell kommen Sie nicht rum in der Stadt: Wir haben für Sie zu (fast) jeder Folge unserer Serie "Essen entdecken" eine Bildergalerie zusammengestellt. Hier finden Sie eine Übersicht aller Galerien, Sie können sich von Ort zu Ort klicken, sich aktuelle Fotos und Archivbilder anschauen.
Kein Zugticket - Rauschgifthändler aus Wesel fliegt auf
Polizei
Ein mutmaßlicher Rauschgifthändler aus Wesel fuhr ohne Ticket mit dem Zug nach Essen. Weil er Kontrolleure anlog, riefen sie die Polizei. Sie fand bei ihm Marihuana, eine Feinwaage und einen Essener Haustürschlüssel. Es folgte eine Wohnungsdurchsuchung. Dort wurden noch mehr Drogen gefunden.
Essener EBE-Betriebsrat klagt: Wir wurden ausgeschnüffelt
Affäre
Arbeitnehmervertreter drohen juristische Schritte an. Die Geschäftsführung weist dies zurück und bestätigt erneute, teils anonyme Vorwürfe, denen man nachging. Das Ergebnis soll in Kürze vorliegen.
A bis Z - das Essener Schul-Alphabet
Schulstart
Heute starten rund 4500 i-Dötzchen ihre Schulzeit. Aus diesem Anlass: Von Exotenfächern, leeren Chefsesseln und sinkenden Schülerzahlen: Wissenwertes, Kurioses und Statistisches aus dem Essener Schulwesen.
Kettensägen-Kunst als Dankeschön für Sturmhelfer
Moltkeviertel
Der neuer Vorstand des Bürgervereins Moltkeviertel möchte die Nachbarschaft noch weiter zusammenbringen. Als eines ihrer ersten Projekte haben sie einen Kettensägenkünstler engagiert, der den Sturm-Helfern aus einigen Baum-Überresten ein Denkmal fertigt.