Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Essen

An Dynamik fehlt es nicht

01.12.2012 | 00:07 Uhr

Essen ist unter den Großstädten die dynamischste Stadt in NRW. Das geht aus dem aktuellen Städteranking hervor, das die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft vorgelegt hat. Auch im bundesweiten Vergleich der Entwicklung von 2006 bis 2011 schneidet Essen vergleichsweise gut ab und landet unter den 50 größten Städten auf Rang 13. Diesen Platz belegte die Stadt auch schon im Ranking 2011. Die weniger gute Nachricht: Betrachtet man das Niveau-Ranking, das den Ist-Zustand der Städte vergleicht, kommt Essen nur auf Platz 33. Selbst unter den Revierstädten kann sich Essen nicht gegen Mülheim, Bochum und Hagen behaupten. Die Studie berücksichtigt 90 ökonomische und strukturelle Indikatoren wie Einkommen oder Wirtschaftsleistung.

F Das sind Essens Stärken im Dynamik-Ranking:
Tourismus: Die Zahl der Gästeübernachtungen stieg von 2006 bis 2010 um 0,7 pro Einwohner. Der Durchschnitt betrug 0,3. Das brachte Essen - wohl nicht zuletzt durch das Kulturhauptstadtjahr - Rang 9.
Kriminalität:
Der Anteil der aufgeklärten Fälle an allen gemeldeten Straftaten legte um 2,1 Prozentpunkte zu. (Mittel 0,1) Das bedeutete Platz 17 im Städtevergleich.
Hochqualifizierte: Ihr Anteil an den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nahm um 1,7 Prozentpunkte und damit überproportional zu. Platz 19.


Empfehlen
Themenseiten
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Am Freitagabend zieht der Reporter des Prosieben-Wissenschaftsmagazins „Galileo“ nach fünf Tagen aus dem Glascontainer in der City. Wie bewerten Sie das TV-Experiment?

Am Freitagabend zieht der Reporter des Prosieben-Wissenschaftsmagazins „Galileo“ nach fünf Tagen aus dem Glascontainer in der City. Wie bewerten Sie das TV-Experiment?

 
Fotos und Videos
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Lichtburg
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Stromhandel zeigt sich
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Das Univiertel, Essen Grüne Mitte
Bildgalerie
100 Orte
Aus dem Ressort
Riesenlob für prompte Sturmhilfe der Essener Feuerwehr
Baumfällung
Unbürokratische und vor allem prompte Hilfe bei einem abknickenden Baum sorgt bei den rund 120 Anwohnern zweier Hochhäuser Im Schee in Essen-Steele für großen Respekt für die Feuerwehr. Manchmal läuft doch alles wie geschmiert.
Keine Tierquälerei - Gericht erlaubt Friseur Fisch-Spa
Urteil
Nach einem länger als ein Jahr dauernden Rechtsstreit hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen am Donnerstag für einen Rüttenscheider Friseur entschieden, dem die kosmetische Behandlung mit Kongal-Fischen zunächst verboten worden war. Das Landesumweltamt hatte ihm Tierquälerei vorgeworfen.
Nord-Open-Air mit Sick of it All und Biohazard
Szene
Langsam aber sicher verabschiedet sich ein Großteil der Essener Clubs in die Sommerpause. Gefeiert wird an diesem Wochenende aber natürlich dennoch – das gilt besonders für Fans härterer Gitarren, die sich beim Nord Open-Air auf Größen wie Biohazard und Sick of it All freuen können.
Achenbach bleibt in U-Haft - Gericht weist Beschwerde zurück
Gericht
Der Düsseldorfer Kunstberater Helge Achenbach bleibt weiter in Untersuchungshaft. Das Landgericht Essen wies seine Haftbeschwerde als unbegründet zurück. Achenbach sitzt seit Mitte Juni in U-Haft. Unter anderem soll er den Aldi-Erben Berthold Albrecht beim Kauf von Kunstwerken betrogen haben.
Essener Verkehrsschild-Qualität ist nur Durchschnitt
Straßenverkehr
Bundesweiter Vergleich: Essen landet unter zwölf Großstädten im Mittelfeld. Verein überprüft Sauberkeit und Lesbarkeit von Verkehrsschildern in der Innenstadt und in den Stadtteilen. Etwa alle acht bis zehn Jahre wird ein Schild in Essen erneuert.