Amazon lädt zum Open-Air-Kino auf Kennedyplatz in Essen

Online-Händler Amazon veranstaltet ein Open-Air-Kino auf dem Kennedyplatz.
Online-Händler Amazon veranstaltet ein Open-Air-Kino auf dem Kennedyplatz.
Foto: WAZ FotoPool
Amazon veranstaltet ein Open-Air-Kino auf dem Kennedyplatz. Der Eintritt ist frei. Damit wirbt der Konzern auch für seinen Streaming-Dienst Prime.

Essen.. An fünf aufeinanderfolgenden Abenden wird der Kennedyplatz zum Freilichtkino: Vom 1. bis zum 5. Juli veranstaltet dort der Online-Händler Amazon ein Open-Air-Kino bei freiem Eintritt.

Damit will der Konzern seinen Online-Streaming-Dienst „Amazon Prime“ bewerben, über den man sich via Internet kostenpflichtig Filme und Serien anschauen kann. Deshalb wird an jedem Abend neben einem Kinofilm auch eine Folge einer Serie gezeigt, die ansonsten exklusiv auf dem Streaming-Portal zu sehen ist.

Zollverein Am Mittwoch, 1. Juli, läuft der Thriller „White House Down“ zusammen mit einer Episode der Polizeiserie „Bosch“. Am 2. Juli folgt die Komödie „Kindsköpfe 2“ und eine Folge des Comedy-Dramas „Mozart in the Jungle“. „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ läuft am Freitag, 3. Juli, mit einer Episode des Comedy-Dramas „Transparent“. Am 4. Juli ist der Actionfilm „Jack Ryan - Shadow Recruit“ und eine „Bosch“-Folge dran, am Sonntag darauf (5. Juli) dann das Drama „Das Leuchten der Stille“ und eine „Mozart...“-Folge. Die Vorführungen beginnen jeweils um 20.30 Uhr.