Altenessener Basketballer vor Aufstieg

Altenessen..  Die zweite Basketballmannschaft des Altenessener TV hat in der Kreisliga endgültig die Weichen auf Aufstieg gestellt. Im Spitzenspiel setzte sich die Mannschaft von Trainer Reiner Franz vor heimischem Publikum mit 68:58 gegen den punktgleichen Gegner Sterkrade 69 durch und eroberte damit die Tabellenführung.

In einer an Spannung kaum zu überbietenden Begegnung blieb das Ergebnis lange offen. In der Halbzeit lagen die Gäste sogar mit 37:33 in Führung. Erst im letzten Viertel konnten sich die Gastgeber dann mehr und mehr absetzen. Mit ihrem Sieg haben sich die Altenessener eine gute Ausgangsposition für den Saisonendspurt verschafft.

Der Spitzenreiter tritt am kommenden Freitag, 24. April, bei der Reserve der Sterkrade 69 an. Im letzten Saisonspiel gegen TuS 84/10, am Mittwoch, 29. April, um 20.30 Uhr in der Turnhalle Bückmannshofschule, soll der Aufstieg in die Bezirksliga dann perfekt gemacht werden