Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Bildung

20 von 90 Grundschulen in Essen suchen einen Schulleiter

29.08.2012 | 08:00 Uhr
20 von 90 Grundschulen in Essen suchen einen Schulleiter
Auch hier wird ein Rektor gesucht: die neu zusammengeführte „Grundschule Haarzopf“. Sie enstand aus den beiden ehemaligen Grundschulen im Stadtteil.Foto: Sebastian Konopka

Essen.  20 der knapp 90 Grundschulen in Essen suchen einen Rektor oder eine Rektorin. Zudem sind zudem 18 Stellvertreter-Positionen unbesetzt. Damit steht die Stadt schlechter da als der Landesschnitt. Die Lage hat sich in den vergangenen zwei Jahren weiter zugespitzt.

Der Mangel an Grundschulrektoren in Essen wird immer dramatischer. 20 der knapp 90 Grundschulen in Essen suchen derzeit einen Rektoren. Auch 18 Stellvertreter-Posten sind unbesetzt. Das geht aus einer aktuellen Statistik der Düsseldorfer Bezirksregierung hervor. Damit hat fast jede vierte Grundschule in Essen derzeit keinen Chef – oder keine Chefin.

In Essen sind die Verhältnisse somit schlechter als im Landesschnitt. NRW-weit ist an den Grundschulen jeder siebte Schulleiter-Posten unbesetzt. Bereits vor zwei Jahren waren etwas mehr als zehn Prozent der Essener Grundschulen ohne Chef. Seitdem hat sich die Lage erneut zugespitzt.

„Eine Grundschule zu leiten, hat mit viel undankbarer Arbeit zu tun,“, sagt Sandra Holländer, die Vorsitzende des Personalrats für Grundschul-Lehrer. „Wir erleben derzeit einen Generationen-Wechsel. Viele gehen in den Ruhestand, und von der nachfolgenden Generation überlegen es sich die meisten lange, ob sie diesen Aufwand in Kauf nehmen möchten.“

Grundschulen trifft es härter als andere Schulformen , weil dort die meisten Frauen arbeiten. „Wer kleine Kinder zu versorgen hat, der ist nicht unbedingt bereit, zusätzliche Belastung und Verantwortung im Job zu übernehmen“, sagt Sandra Holländer. An den Essener Gymnasien, Gesamtschulen oder Realschulen sind nach Angaben der Bezirksregierung keine Leiterstellen offen; lediglich der Posten eines Stellvertreters an einer Realschule ist derzeit ausgeschrieben.

Zwei Schulen gleichzeitig leiten

Grundschullehrer werden in der Regel nach dem Beamten-Tarif A12 bezahlt. Das bringt, je nach Dienstjahr, zwischen 2700 und 3700 Euro brutto. Wer an den Grundschulen zum Stellvertreter aufsteigt, erhält eine Zulage von 140 Euro brutto.

Eine Grundschulleiter-Stelle ist mit dem Tarif A13 dotiert (3000 bis 4200 Euro brutto monatlich). So viel verdient an den Gymnasien übrigens ein normaler Lehrer ohne Führungsposition. Volle Weihnachts- und Urlaubsgelder erhalten Lehrer schon lange nicht mehr.

  1. Seite 1: 20 von 90 Grundschulen in Essen suchen einen Schulleiter
    Seite 2: Ausgesprochen harter Alltag für ein paar hundert Euro mehr

1 | 2



Kommentare
29.08.2012
15:34
20 von 90 Grundschulen in Essen suchen einen Schulleiter
von trickflyer | #1

nach dem Beamten-Tarif A12 bezahlt. Das bringt, je nach Dienstjahr, zwischen 2700 und 3700 Euro brutto..... für ne halbtagsstelle plus 12 wochen urlaub ist das nen hammer.

1 Antwort
20 von 90 Grundschulen in Essen suchen einen Schulleiter
von An77 | #1-1

Nanana, auch wenn ich ebenfalls manchmal der Meinung bin, der ein oder andere Lehrer ist ein wenig überbezahlt, ist aber doch Tatsache das der Beruf mitunter einer der stressigsten ist.

Aus dem Ressort
Polizei stoppt Hooligan-Demo gegen Salafisten in Essen
Massenauflauf
Großeinsatz für die Essener Polizei am Sonntagnachmittag: Eine große Gruppe von Hooligans aus dem ganzen Land hatte sich am Essener Hauptbahnhof getroffen, um gegen Salafisten zu demonstrieren. Die Polizei drängte die Gruppe in eine Seitenstraße und löste die Versammlung auf.
Eine Stadt und (zu) viele Bauträger
Immobilien
Im Rathaus reifen Pläne, sämtliche Immobilien unter ein einheitliches Dach zu bringen. Das soll eine Menge Geld sparen – und könnte manch lukrativen Aufsichtsposten tilgen.
Hooligans wollten in Essen gegen Salafisten demonstrieren
Massenauflauf
Überraschender Massenauflauf im Essener Stadtzentrum: Rund 80 Fußball-Hooligans haben sich am Sonntagnachmittag versammelt. Nach Polizeiangaben handelte es sich um gewaltbereite Problemfans. Die Polizei war mit starkem Aufgebot vor Ort und sprach Platzverweise aus.
Offener Tankdeckel entlarvt gesuchten Pkw-Dieb in Essen
Kriminalität
Eine Streifenwagenbesatzung in Essen bemerkt einen Renault mit offener Tankklappe. Ganz Freund und Helfer fahren sie dem Fahrer hinterher, um ihn zu warnen. Doch dieser und sein Beifahrer nehmen reißaus, werden aber gefasst. Der Renault war gestohlen und der Fahrer wurde mit Haftbefehl gesucht.
Ab sofort läuft die Anmeldung für den Vivawest-Marathon
Marathon
Am 17. Mai 2015 fällt der Startschuss für den dritten „Vivawest-Marathon“, der die ausdauerndsten Läufer durch Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck führt. Ab sofort sind die Anmeldelisten geöffnet. Hier ein erster Ausblick auf das Laufereignis mit dem fröhlich mitgehenden Pott-Publikum.
Umfrage
Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

 
Fotos und Videos
Zeus Award 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Polizei kesselt Hooligans ein
Bildgalerie
Demonstration
Fest in Altenessen
Bildgalerie
Stadtteilfest