19-Jähriger erfasst Fußgängerin mit seinem Auto und verletzt sie schwer

Beim Überqueren der Straße wurde eine 62-Jährige in Essen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.
Beim Überqueren der Straße wurde eine 62-Jährige in Essen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.
Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Ein 19-Jähriger hat beim Abbiegen in Essen-Steele eine 62-jährige Fußgängerin mit seinem Auto angefahren. Die Frau wollte gerade die Straße Nottebaumskamp überqueren, als sie von dem Fahrzeug erfasst wurde. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Essen.. Beim Abbiegen vom Hellweg in die Straße Nottebaumskamp ist am Samstag gegen 12.45 Uhr ein 19-jähriger Fiat-Fahrer mit einer 62-jährigen Fußgängerin kollidiert. Die Fußgängerin überquerte den Nottebaumskamp in Höhe der Einmündung Hellweg.

Kurz vor Erreichen der Fußgängerquerungshilfe stieß der Autofahrer, der nach rechts vom Hellweg in den Nottebaumskamp einbog, gegen die Fußgängerin. Diese kam schwer verletzt ins Krankenhaus.