Wunsch nach Wiederholung erhört

Präsentieren die Zweitauflage der Schlagernacht (von links): DJ Diego, Peter Laumann, Axel Ziemann, „Aki“ Vraklas und Olaf Steinhaus.
Präsentieren die Zweitauflage der Schlagernacht (von links): DJ Diego, Peter Laumann, Axel Ziemann, „Aki“ Vraklas und Olaf Steinhaus.
Foto: WP

Ennepetal..  Als im September vergangenen Jahres in der „Rosine“ in Voerde die 1. Pop- und Schlagernacht stattfand, war der Andrang groß. Wenige Tage nach der ersten Ankündigung gab es keine Eintrittskarten mehr. Schon am Veranstaltungsabend wünschten sich die Besucher eine „Wiederholung“.

Die Veranstalter, der FC Blau-Weiß Voerde und das Hotel-Restaurant „Rosine“ berieten. Das Ergebnis steht nun fest: Die 2. Pop- und Schlagernacht findet am Samstag, 25. April, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) wieder in der „Rosine“ statt.

DJ Diego suchte Künstler aus

Die FC Blau-Weiß Voerde-Vorständler Olaf Steinhaus und Axel Ziemann, Ehrenmitglied Peter Laumann sowie Rosine-Gastronom „Aki“ Vraklas stellten fest: „Nach dem Erfolg konnten wir nicht nein sagen.“

DJ Diego, Mallorca-Resident und Entertainer, wird wieder auflegen. Der Dortmunder mit der zweiten Heimat Mallorca hat auch die Künstler ausgesucht und verspricht eine tolle Schlagernacht. Verpflichtet wurden:

Giuseppe Angelone, der schon große Bühnenerfahrung hat. „Der Ennepetaler wird jetzt wieder auf Mallorca präsent sein“, kündigte DJ Diego an.

Anja Owens, Sängerin aus Dortmund, etabliere sich in der Schlagerszene. Diegos Einschätzung: „Man wird noch viel von ihr hören.“

Marcus Kuno, in vielen Serien und Talkshows bekannt gewordener „singender Polizist“ wurde laut Diego vom Mallorca-König Jürgen Drews zum „Prinzen“ ernannt. Aktuell singt Kuno „Playa de Muro“.

Maiko Marcel ist ein „Sunnyboy des deutschen Schlagers“. „Du ich klau dir dein Herz“ sei seit einigen Jahren ein Hit zum Mitsingen.

Midoo, der „Mann mit der markanten Stimme“ wird in Voerde auch sein neues Album „Du bist ein Star“ präsentieren.

Christian Milden wird als Nachwuchs-Künstler für Stimmung sorgen.

In der „Rosine“ wird es diesmal keine Sitzplätze geben. Im Außenbereich wird zusätzlich an einem Spezial-Piaggio Bier gezapft, und einen Bratwurststand wird es dort auch geben.

INFO:

Karten gibt es in der Bäckerei Kartenberg an der Goethestraße, im Hotel-Restaurant Rosine an der Bergstraße sowie bei den Heimspielen der 1. Seniorenmannschaft des FC BW Voerde auf dem Sportplatz Tanneneck.

Preis: 9 Euro im Vorverkauf, 12 Euro an der Abendkasse.