Vortrag über die Sehnsucht nach der anderen Welt

Gevelsberg..  Einer der erfolgreichsten Filmemacher, Steven Spielberg, soll einmal gesagt haben: „Ich spüre, dass die Menschen sich nach einem anderen Freund aus einer anderen Welt sehnen, denn auch ich fühle mich leer und allein.“ Je mehr die Ratlosigkeit im Diesseits zunehme, desto mehr wachse dieSehnsucht nach übersinnlichen Erfahrungen, heißt es. Sind sie Realität oder Fiktion?

Hilfe oder Gefahr?

In einer Information des Veranstalters heißt es, dass Hartmut Jaeger am Sonntag, 15. Februar, anlässlich des Gästenachmittages im Gemeindehaus der Sudfeldstraße 21 diese Frage beantworten werde. Von 16 bis 17 Uhr wird der Geschäftsführer eines christlichen Verlages und Autor verschiedener Bücher anhand der Bibel aufzeigen, ob diese Mächte eine Hilfe oder eine Gefahr sind.

Die Christliche Versammlung ist Veranstalter und freut sich über jeden interessierten Gast. Nach dem Vortrag sind Gespräch bei Knabbereien und Getränken möglich.