VGS bittet zum Jubilarsbrunch

Ennepetal..  Traditionell im Rahmen eines gemütlichen Brunchs in der Aula der Klinik Königsfeld ehrte der Verein für Gesundheitssport und Rehabilitation (VGS) Königsfeld seine Jubilare.

100 Gäste begrüßte die Vorsitzende Eva Dopke, darunter 80 Mitglieder, die dem Verein seit 10, 15 oder 20 Jahren angehören. Auch Übungsleiter, die ebenfalls über diese Zeiträume für den VGS tätig sind, wurden in der Veranstaltung geehrt. Eva Dopke dankte den Jubilaren für die langjährige Treue, die in einem Verein für Gesundheitssport nicht selbstverständlich sei.

VGS-Geschäftsführer Janek Zachow sprach ebenfalls seine Glückwünsche aus und stellt besonders die ehrenamtliche Mitarbeit der Übungsleiter heraus, die für den Jubiläumsbrunch auch in Eigenleistung das reichhaltige Büffet für die Gäste aufgebaut hatten. Damit drückten die Übungsleiter ihre Dankbarkeit gegenüber den Mitgliedern für die besondere Arbeit in den Sportgruppen aus.

Unter den Jubilaren ist Sabine Dannemann herauszuheben, die dem Verein seit 20 Jahren die Treue hält und als Übungsleiterin und im Vorstand tätig ist. Nach den Ehrungen eröffnete Eva Dopke das Büffet und die Gäste genossen bei netten Gesprächen, Musik und leckerem Essen den Tag.