„Spiel mal wieder“ in Linderhausen

Schwelm..  Der erste Spiele-Nachmittag 2015 der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Zusammenarbeit mit dem Sozialbezirk Linderhausen findet am Mittwoch, 21. Januar, 15 bis 17 Uhr, im Gemeindehaus in Linderhausen statt.

Es sollen sowohl Karten- als auch Brettspiele durchgeführt werden; Teilnehmer können auch Vorschläge machen und ihre Lieblingsspiele sogar mitbringen. Ebenfalls bietet sich dieser Treff an, eine zünftige Runde Skat oder Doppelkopf zu „kloppen“.

Für eine Bewirtung mit Getränken und Gebäck ist ebenfalls gesorgt, denn der Spiele-Treff wird von den ehrenamtlich tätigen Sozialpflegerinnen und Sozialpflegern aus dem Bezirk Linderhausen betreut. Von den Teilnehmern an diesem Nachmittag wird ein Kostenbeitrag von 1 Euro erhoben.