Senden Sie uns jetzt Ihre schönsten Selbstporträts

An dieser Stelle könnten auch Sie lächeln: Mona Krestin und Frederik Stein, Praktikanten unserer Lokalredaktion haben sich für ein Beispiel-Selfie selbst in der Schwelmer Brauerei-Gasse abgelichtet.
An dieser Stelle könnten auch Sie lächeln: Mona Krestin und Frederik Stein, Praktikanten unserer Lokalredaktion haben sich für ein Beispiel-Selfie selbst in der Schwelmer Brauerei-Gasse abgelichtet.
Foto: WP

Schwelm..  Sie sind überall: auf Facebook, Instagram, Twitter & Co.: die Selfies. Sogar die Charts wurden von ihnen erobert. Mit dem Lied: „#Selfie“ von The Chainsmokers hatten sie international Erfolg. Ein Selfie ist ein Selbstporträt, das meist mit einer Smartphone-Kamera aufgenommen wird. Das Selfie bietet dem Fotografen die Möglichkeit, sich an einem besonderen Ort oder mit besonderen Personen zu präsentieren. Wir glauben fest daran: Das können die Schwelmer, Gevelsberger und Ennepetaler auch. Senden Sie uns ihr bestes Selbstporträt vor heimatlichem Hintergrund und wir werden es in unserer Zeitung veröffentlichen.

Oscar-Verleihung und WM-Sieg

Auch Prominente, wie US-Präsident Barack Obama und Hollywood-Star Angelina Jolie zeigten sich schon hinter der Smartphone-Kamera. Zu einem der bekanntesten Selfies rief Moderatorin Ellen DeGeneres während der Oscar-Verleihung 2014 auf. Auf dem Spontanfoto drängten sich viele bekannte Schauspieler: Jennifer Lawrence, Angelina Jolie, Bradley Cooper, Kevin Spacey, Jared Leto, Meryl Streep, Julia Roberts, Lupita Nyong’o und Brad Pitt machten mit. Das dabei entstanden Foto wurde ein echter Internet-Hit, es wurde innerhalb von einer Stunde mehr als 1,4 Millionen Mal geteilt.

Eine wichtige Rolle spielten die Selfies auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien im vergangenen Jahr. Poldi und Kollegen zeigten sich nach dem grandiosen WM-Triumph zusammen mit Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck jubelnd nach dem Sieg in der Kabine.

So ermöglichten die Selfies den Betrachtern Einblicke hinter die Kulissen und in das Privatleben der Reichen, Schönen und Prominenten.

Rücktritt nach Hitler-Selfie

Manchmal fällt man mit einem allzu voreiligen Schnappschuss von sich selbst allerdings auch auf die Nase: Dem Pegida-Gründer, Lutz Bachmann, wurde sein Selbstporträt zum Verhängnis. Rechtspopulist Bachmann zeigte sich bei einem Friseurbesuch mit Hitlerbärtchen und strengem Seitenscheitel. Die Empörung war landauf landab enorm. Bachmann zog die Konsequenz aus seinem Fehltritt und trat daraufhin mit der Begründung, den Interessen der Pegida geschadet zu haben, zurück.

Drücken Sie einfach drauf

Doch zum Politikum wollen wir das Selfie bei uns gar nicht werden lassen: Wir suchen einfach schönen Fotos von Menschen aus Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal, die zeigen, was im EN-Südkreis alles los ist. Lokaler Selfie-Star werden Sie im Prinzip ganz einfach. Zeigen sie sich beispielsweise mit Ihrer Fußball-Mannschaft beim Training oder nach einem siegreichen Spiel. Ob Sie gerade aus der Kluterthöhle in Ennepetal kommen, auf der Gevelsberger Kirmes feiern oder durch den Park am Schloss-Martfeld in Schwelm schlendern – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Was auch immer Sie in Ennepetal, Gevelsberg oder Schwelm erleben, machen – drücken Sie auf den Auslöser und lassen Sie uns und unsere vielen Tausend Leser daran teilhaben. Wichtig ist nur, dass man Ihre Stadt wiedererkennt.

Wie Sie mitmachen, erfahren Sie in der nebenstehenden Info-Box. Die besten Bilder, die originellsten Ideen und die ungewöhnlichsten Schnappschüsse werden auf dieser Seite in den kommenden Tagen und Wochen veröffentlicht. Wir wünschen viel Spaß beim Fotografieren und freuen uns auf tolle Bilder von Ihnen in Ihrer Heimatstadt.