Schwierigkeiten der Pubertät

Ennepetal..  Ein Elterncafé für Eltern pubertierender Jugendlicher bietet das Evangelische Beratungszentrum (EBZ) in seinen Räumen in der Birkenstraße 11 in Ennepetal das nächste Mal am Freitag, 29. Mai, von 15 bis 17 Uhr an.

Das mittlerweile vierte Elterncafé ist ein offenes, kostenfreies Angebot, das sich an alle Eltern richtet, die Fragen rund um das Thema Pubertät haben. „Wir wollen Eltern dazu einladen, sich bei Kaffee und Kuchen mit anderen Eltern auszutauschen“, sagt Hanna Oetmann, die zusammen mit Christina von Nordheim das Café begleitet. Immer wieder habe das EBZ Anmeldungen von Eltern, die die Pubertät ihrer Kinder als sehr belastend, anstrengend und als große Herausforderung für die ganze Familie erleben.

Umgang mit Freunden der Kinder

„Bei dem letzten Treffen kamen die Themen ,Grenzen setzen’ und ,Umgang mit den Freunden der eigenen Kinder’ auf. Auch wenn für dieses Mal kein spezielles Thema geplant ist, kann ich mir vorstellen, dass diese Themen uns im Besonderen auch beim kommenden Treffen begleiten werden“, sagt Hanna Oetmann. Während des zweistündigen Cafés stehen Christina von Nordheim und Hanna Oetmann den Eltern für Fragen zur Verfügung.