Noch Paten für Blumenkübel gesucht

Schwelm..  Im vergangenen Jahr zogen Farbenpracht und somit der Sommer in Schwelm ein. Denn in der Innenstadt prangten an den bislang eher einfarbigen Laternenpfählen während der warmen Jahreszeit bunte Blumenkübel und sorgten für eine wunderbare Einkaufs- und Wohlfühlatmosphäre.

Dabei sind diese Einheiten ganz besonders interessant: Das System der Firma „Flower and Shower“ wird im Komplettpaket aufgehängt, gepflegt und bewässert. Folgekosten entstehen dabei nicht. Die Kosten belaufen sich einmalig auf 240 Euro.

Mehr Farbe im Alltag

Schon viele Blumenkübel fanden einen Paten, doch es sind noch weitere Patenschaften zu vergeben. So kann jeder Schwelmer und Schwelm-Freund dafür sorgen, dass mehr Farbe ins Leben und den Alltag kommt. Die Paten werden auf Wunsch auf einem Aufkleber an der jeweiligen Laterne aufgeführt. Interessierte können sich bis zum 31. März bei der GSWS melden.